Wolfgang Rihm: Trio Concerto

Wolfgang Rihm Trio Concerto
Trio Concerto

Wolfgang Rihm: Trio Concerto

Kompositionsjahr:
2014
Instrumentierung:
für Violine, Violoncello, Klavier und Orchester
Komponist:
Wolfgang Rihm
Instrumentierung:
2 2 2 2 - 2 1 1 0 - Schl(2), Str
Instrumentierungsdetails:
1. Flöte
2. Flöte
1. Oboe
2. Oboe (+Eh)
1. Klarinette in A
2. Klarinette in A
1. Fagott
2. Fagott (+Kfg)
1. Horn in F
2. Horn in F
Trompete in C
Posaune
1. Schlagzeug
2. Schlagzeug
Violine I
Violine II
Viola
Violoncello
Kontrabass
Commission:
Kompositionsauftrag des WDR Sinfonieorchester Köln, Dallas Symphony Orchestra und Tonhalle Orchester Zürich. Commissioned by WDR Sinfonieorchester Köln, Dallas Symphony Orchestra and Tonhalle Orchester Zürich.
Dauer:
25’
Mehr Weniger

Die gesamte Ansichtspartitur (PDF-Vorschau)

Werkeinführung

Hat man im Nachlass von Gabriel Fauré ein unbekanntes Werk entdeckt? Das wäre eine nur zu verständliche, erste Assoziation auf Rihms Trio Concerto. Die Schwierigkeit der Besetzung liegt ja auf der Hand. Wenn man das Trio als „ein” Soloinstrument begreift, unterläuft man gleichzeitig die subtilen Klangmöglichkeiten, die der Besetzung innewohnen. Nicht nur Beethoven hatte damit zu kämpfen. Doch anders als dieser lässt Rihm das Klaviertrio beginnen und mischt dann, mit sich steigernder Intensität, das Orchester in immer wieder neuen Klangschattierungen dazu. Sehr virtuos, sehr lohnend.

Sonderausgaben

Trio Concerto

Wolfgang Rihm: Trio Concerto

Studienpartitur
für Violine, Violoncello, Klavier und Orchester , 25’
Besetzung: 2 2 2 2 - 2 1 1 0 - Schl(2), Str

Trio Concerto

Wolfgang Rihm: Trio Concerto

Studienpartitur
für Violine, Violoncello, Klavier und Orchester , 25’
Besetzung: 2 2 2 2 - 2 1 1 0 - Schl(2), Str

Uraufführung

Ort:
Berlin
Datum:
17.09.2014
Orchester:
WDR SO Köln
Dirigent:
Jukka-Pekka Saraste

Weitere Werke

Melden Sie sich für unseren Newsletter an!

Sie bekommen regelmäßig Informationen über neue Notenausgaben mit Gratis-Downloads, aktuelle Gewinnspiele und News zu unseren Komponistinnen und Komponisten.