Mauricio Kagel: Ensemble

Mauricio Kagel Ensemble
Ensemble

Mauricio Kagel: Ensemble

Kompositionsjahr:
1967-1969
Untertitel:
Nr. 3 aus "Staatstheater"
Instrumentierung:
für 16 Stimmen
Komponist:
Mauricio Kagel
Instrumentierungsdetails:
Zur vollständigen Realisation des Stückes sind jene charakteristischen Stimmen erforderlich, die den typischen Fächern der Opernliteratur entsprechen. Z.B.: 4 Soprane: Königin der Nacht, Soubrette, Aïda
lyrischer Sopran
4 Altstimmen: Carmen, Jugendlich-Dramatische: Elsa, hochdramatische Wagner-Sängerin, Erda
4 Tenöre: Tenorbuffo, Ottavio-Tamino, Siegfried, Rigoletto
2 Baritone: französischer Bariton, lyrischer Bariton
2 Bässe: Bassbuffo, Basso profondo.
Anmerkungen:
Auch Fassungen mit reduzierter Besetzung sind möglich. Das Werk kann konzertant oder szenisch dargeboten werden und besteht aus 16 einzelnen Partien in nicht festgelegter Reihenfolge.
Dauer:
Mindestdauer 15'
Mehr Weniger

Die gesamte Ansichtspartitur (PDF-Vorschau)

Sonderanfertigungen

Ensemble

Mauricio Kagel: Ensemble

Partitur
für 16 Stimmen

Kommende Aufführungen

25 Apr

Ensemble

Opernhaus, Bonn (DE)

30 Apr

Ensemble

Opernhaus, Bonn (DE)

10 Mai

Ensemble

Opernhaus, Bonn (DE)

06 Jun

Ensemble

Opernhaus, Bonn (DE)

12 Jun

Ensemble

Opernhaus, Bonn (DE)

Weitere Werke

Melden Sie sich für unseren Newsletter an!

Sie bekommen regelmäßig Informationen über neue Notenausgaben mit Gratis-Downloads, aktuelle Gewinnspiele und News zu unseren Komponistinnen und Komponisten.