Diverse: A Celebration of Song

Diverse: A Celebration of Song für hohe Singstimme und Klavier | UE33936

Lieder von Mahler und Strauss, Zemlinsky und Schreker bis hin zu Schönberg und Webern

Ein Festival des Kunstliedes Unter diesem Titel öffnet sich das Podium für die außergewöhnliche Ära des musikalischen Kunstliedes zu Beginn des 20. Jahrhunderts in Wien. In der nicht enden wollenden Flut künstlerischer Kreativität und...

Instrument:
für hohe Singstimme und Klavier
Komponist:
Diverse
Schwierigkeitsgrad:
5
Sprachen:
Deutsch
  • UE33936
  • ISBN: 978-3-7024-6598-8
  • ISMN: 979-0-008-07955-9
  • 23,2 × 30,5 cm
Mehr Weniger
28,50 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Musterseiten

Inhaltsverzeichnis – A Celebration of Song für hohe Singstimme und Klavier

  • Mahler, Gustav: Liebst du um Schönheit
  • Mahler, Gustav: Blicke mir nicht in die Lieder
  • Strauss, Richard: Breit' über mein Haupt
  • Strauss, Richard: Schön sind, doch kalt die Himmelssterne
  • Marx, Joseph: Hat dich die Liebe berührt
  • Marx, Joseph: Selige Nacht
  • Mahler, Alma Maria: Bei dir ist es traut
  • Mahler, Alma Maria: Waldseligkeit
  • Schreker, Franz: Ein Rosenblatt
  • Schreker, Franz: Noch dasselbe Keimen
  • Zemlinsky, Alexander: Die Mädchen mit den verbundenen Augen
  • Zemlinsky, Alexander: Lied der Jungfrau
  • Schönberg, Arnold: Ghasel
  • Schönberg, Arnold: Hängende Gärten
  • Berg, Alban: An Leukon
  • Berg, Alban: Sahst du nach dem Gewitterregen
  • Berg, Alban: Schließe mir die Augen beide
  • Webern, Anton: Im Morgentaun trittst du hervor
  • Webern, Anton: Gleich und gleich

Beschreibung

Ein Festival des Kunstliedes Unter diesem Titel öffnet sich das Podium für die außergewöhnliche Ära des musikalischen Kunstliedes zu Beginn des 20. Jahrhunderts in Wien. In der nicht enden wollenden Flut künstlerischer Kreativität und Originalität prägten Komponisten von Mahler und Strauss über Zemlinsky und Schreker bis hin zu Schönberg und Webern die Vielfalt dieser Gattung. Die vorliegende Sammlung richtet sich an Sänger, die das Konzertrepertoire jener faszinierenden Zeit kennen lernen möchten. Gemeinsam der Wiege der Spätromantik entstiegen bringt die neue kompositorische Stilvielfalt unschätzbare musikalische Juwele und Überraschungen hervor, welche die Entwicklung des Liedes entscheidend geprägt haben. Biographische Informationen zu den Komponisten erscheinen vor Ihren Werken und dienen als Einführung zu detaillierteren Recherchen. Wo möglich, wurden auch Hinweise zu den Liedern selbst eingeschlossen.

Zusatzinformationen

Instrument:
für hohe Singstimme und Klavier
Komponist:
Diverse
Schwierigkeitsgrad:
5
Sprachen:
Deutsch

Weitere Produkte

Zuletzt angesehene Produkte

Weitere Empfehlungen aus der Kategorie Gesang

Melden Sie sich für unseren Newsletter an!

Sie bekommen regelmäßig Informationen über neue Notenausgaben mit Gratis-Downloads, aktuelle Gewinnspiele und News zu unseren Komponistinnen und Komponisten.