Frank Martin: Ballade

Frank Martin: Ballade für Posaune oder Tenorsaxophon und Klavier | UE32359

Mit der Komposition von Stücken wie diesem - einer Verbindung von U- und E-Musik - leitete Martin im Frankreich der 1940er-Jahre eine neue Ära ein.

Instrument:
für Posaune oder Tenorsaxophon und Klavier
Ausgabeart:
Klavierauszug
Komponist:
Martin Frank
Schwierigkeitsgrad:
4
Themen:
Zeitgenössische Musik
  • UE32359
  • ISBN: 978-3-7024-2994-2
  • ISMN: 979-0-008-07710-4
  • 23,2 × 30,5 cm
Mehr Weniger
22,50 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Musterseiten

Inhaltsverzeichnis – Ballade für Posaune oder Tenorsaxophon und Klavier

  • Ballade pour trombone (ou saxophone ténor) et piano

Beschreibung

Musikalische Revolution in einem Zug? Immer auf der Suche und offen für neue Eindrücke zu sein, dies ist eine der wesentlichen Eigenschaften von Martins Musik. Und davon zeugt auch seine Ballade für Posaune/ Tenorsaxophon und Klavier aus dem Jahr 1940. Die für ihn charakteristische Kombination der jüngsten klassischen Kompositionsideen, besonders sein neuer Zugang zur Zwölftonmusik und seriellen Themenentwicklung lässt hier auch Jazz-Einflüsse spüren. Damit geht Martin ganz bewusst auf den populären Charakter der Posaune ein, dessen jüngste Klang-Facetten wie selbstverständlich seine ernste Musik bereichern und auf eine neue Stufe heben. Von den Zeitgenossen umstritten und diskutiert, leiteten diese ersten Versuche einer Verbindung von U- und E-Musik im Frankreich der 1940er Jahre eine neue Ära ein.

Zusatzinformationen

Instrument:
für Posaune oder Tenorsaxophon und Klavier
Ausgabeart:
Klavierauszug
Komponist:
Martin Frank
Schwierigkeitsgrad:
4
Themen:
Zeitgenössische Musik

Weitere Produkte

Zuletzt angesehene Produkte

Weitere Empfehlungen aus der Kategorie Posaune

Melden Sie sich für unseren Newsletter an!

Sie bekommen regelmäßig Informationen über neue Notenausgaben mit Gratis-Downloads, aktuelle Gewinnspiele und News zu unseren Komponistinnen und Komponisten.