Diverse: Blue Baroque Cello

Diverse: Blue Baroque Cello für Violoncello und Klavier | UE21381

Beliebte Stücke aus dem Barock mit einem gewissen Jazzfeeling!

Die swingenden Saiten des Barock Wahrlich - Barockmusik muss heute nicht mehr mit dem Vorurteil kämpfen "out" zu sein. Nicht in diesem Buch jedenfalls. Wenn den Saiten hier ein Bach, Händel oder Couperin entspringt, dann beginnen die...

Instrument:
für Violoncello und Klavier
Ausgabeart:
Noten
Komponist:
Diverse
Reihe:
Blue Baroque
Schwierigkeitsgrad:
2
Bearbeiter:
Cornick Mike
  • UE21381
  • ISBN: 978-3-7024-3222-5
  • ISMN: 979-0-008-07823-1
  • 23,2 × 30,5 cm
Mehr Weniger
14,95 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Musterseiten

Inhaltsverzeichnis – Blue Baroque Cello für Violoncello und Klavier

  • Bach, Johann Sebastian: Aria from orchestral Suite No 1
  • Purcell, Henry: Fairest Isle
  • Bach, Johann Sebastian: Sarabande from French Suite No. 1
  • Petzold, Christian: Menuet BWV Anh. 114 from Clavierbüchlein der Anna Magdalena Bach
  • Bach, Johann Sebastian: Wachet auf
  • Petzold, Christian: Menuet BWV Anh. 115 from Clavierbüchlein der Anna
  • Telemann, Georg Philipp: Arioso
  • Rameau, Jean Philippe: Tambourin

Beschreibung

Die swingenden Saiten des Barock Wahrlich - Barockmusik muss heute nicht mehr mit dem Vorurteil kämpfen "out" zu sein. Nicht in diesem Buch jedenfalls. Wenn den Saiten hier ein Bach, Händel oder Couperin entspringt, dann beginnen die Füße im Takt zu wippen. Die Idee, Barockmusik mit einem gewissen Jazzfeeling zu spielen ist nicht ganz neu - man denke an das berühmte Jacques Loussier Trio. Die Kunst, diese Arrangements allerdings auch für junge Cellisten spielbar zu machen beherrscht Autor Mike Cornick, unterstützt von Cellist Christian Jüttendonk perfekt. Mit kleinen formalen, rhythmischen und harmonischen Änderungen gelingt ihm die stilistische Anpassung Bachs an Latin und Swing. Ebenso gelingt ihm ein interessantes Spiel, indem er originale "A"-Teile mit verjazzten "B"-Teilen abwechselt oder schlicht ein Original mit Variationen ergänzt. Diese Zusammenstellung von Arrangements zeigt die Stücke in einem ganz neuen Licht und garantiert den Spaß beim Spielen zweifellos.

Pressestimmen

(...) Through these arrangements, Cornick aims to provide enjoyment to the performers and throw new light on well-established pieces. (...) Stringendo Magazine Volume 38 Number 1 April 2016, p. 73 (Catherine Milligan)

Zusatzinformationen

Instrument:
für Violoncello und Klavier
Ausgabeart:
Noten
Komponist:
Diverse
Reihe:
Blue Baroque
Schwierigkeitsgrad:
2
Bearbeiter:
Cornick Mike

Weitere Produkte

Zuletzt angesehene Produkte

Weitere Empfehlungen aus der Kategorie Violoncello

Melden Sie sich für unseren Newsletter an!

Sie bekommen regelmäßig Informationen über neue Notenausgaben mit Gratis-Downloads, aktuelle Gewinnspiele und News zu unseren Komponistinnen und Komponisten.