Arvo Pärt: Como cierva sedienta

Arvo Pärt: Como cierva sedienta für Sopran oder Chor SA (unisono) und Orchester | UE31290

Zwölf ineinander fließende Strophen der Psalmen 42-43 aus der Heiligen Schrift bilden die textliche Vorlage für Como cierva sedienta.

Instrument:
für Sopran oder Chor SA (unisono) und Orchester
Ausgabeart:
Studienpartitur
Komponist:
Pärt Arvo
Themen:
Zeitgenössische Musik
Sprachen:
Spanisch
  • UE31290
  • ISBN: 978-3-7024-1762-8
  • ISMN: 979-0-008-06194-3
  • 22,5 × 30,5 cm
Mehr Weniger
60,95 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Musterseiten

Beschreibung

Nach mehreren Jahren, in denen der Schwerpunkt des Schaffens von Arvo Pärt auf a cappella Werken lag, entstand - inspiriert durch den Klang einer Stimme - ein Werk für Sopran und Orchester von ungefähr 30 Minuten Länge. Wie in allen seinen Vokalwerken ist der Duktus einer Sprache eine entscheidende Triebfeder im kompositorischen Prozess. Como cierva sedienta ist Pärts erste Auseinandersetzung mit dem Klang der spanischen Sprache. Zwölf ineinander fließende Strophen der Psalmen 42-43 aus der Heiligen Schrift bilden die textliche Vorlage.

Zusatzinformationen

Instrument:
für Sopran oder Chor SA (unisono) und Orchester
Ausgabeart:
Studienpartitur
Komponist:
Pärt Arvo
Themen:
Zeitgenössische Musik
Sprachen:
Spanisch

Weitere Ausgaben

Weitere Produkte

Zuletzt angesehene Produkte

Weitere Empfehlungen aus der Kategorie Chor

Melden Sie sich für unseren Newsletter an!

Sie bekommen regelmäßig Informationen über neue Notenausgaben mit Gratis-Downloads, aktuelle Gewinnspiele und News zu unseren Komponistinnen und Komponisten.