Gustav Mahler: Das klagende Lied

Gustav Mahler: Das klagende Lied für Soli, gemischten Chor (SATB), großes Orchester und Fernorchester | UE34801

Fassung 1880 in drei Sätzen

Dies ist die Studienpartitur-Ausgabe der dreisätzigen Urfassung von Gustav Mahlers "Das klagende Lied von der Erde" aus dem Jahr 1880.

Instrument:
für Soli, gemischten Chor (SATB), großes Orchester und Fernorchester
Ausgabeart:
Studienpartitur
Komponist:
Mahler Gustav
Reihe:
Neue Studienpartituren-Reihe
Themen:
Musik der Moderne, Studienpartituren-Reihe
Fassung:
Urfassung 1880 in 3 Sätzen
Sprachen:
Deutsch
Ausgabeinfo:
Nach dem Text der Kritischen Gesamtausgabe.
  • UE34801
  • ISBN: 978-3-7024-6805-7
  • ISMN: 979-0-008-08155-2
  • 17,0 × 24,0 cm
Mehr Weniger
49,95 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Musterseiten

Inhaltsverzeichnis – Das klagende Lied für Soli, gemischten Chor (SATB), großes Orchester und Fernorchester

  • Waldmärchen
  • Der Spielmann
  • Hochzeitsstück

Beschreibung

Die vorliegende Ausgabe der Erstfassung von 1880 gibt den musikalischen Text der Kritischen Gesamtausgabe wieder. In dieser Form wurde das Werk am 7. Oktober 1997 in Manchester unter der Leitung von Kant Nagano erstmals aufgeführt. Davor hatte es nur Aufführungen des später eliminierten "Waldmärchens" in Kombination mit der revidierten zweisätzigen Fassung des "Klagenden Liedes" gegeben. Seitdem erfreut sich die dreisätzige Fassung zunehmender Beliebtheit. (Reinhold Kubik)

Zusatzinformationen

Instrument:
für Soli, gemischten Chor (SATB), großes Orchester und Fernorchester
Ausgabeart:
Studienpartitur
Komponist:
Mahler Gustav
Reihe:
Neue Studienpartituren-Reihe
Themen:
Musik der Moderne, Studienpartituren-Reihe
Fassung:
Urfassung 1880 in 3 Sätzen
Sprachen:
Deutsch
Ausgabeinfo:
Nach dem Text der Kritischen Gesamtausgabe.

Weitere Ausgaben

Weitere Produkte

Zuletzt angesehene Produkte

Weitere Empfehlungen aus der Kategorie Partituren

Melden Sie sich für unseren Newsletter an!

Sie bekommen regelmäßig Informationen über neue Notenausgaben mit Gratis-Downloads, aktuelle Gewinnspiele und News zu unseren Komponistinnen und Komponisten.