Wolfgang Amadeus Mozart: Don Giovanni

  • für 2 Violinen oder Flöten
  • Komponist: Wolfgang Amadeus Mozart
  • Herausgeber: Gerhard BraunKarl Heinz Füssl
  • Inhaltsverzeichnis:
    Batti, batti, o bel Masetto - Schmäle, tobe, lieber Junge
    Menuetto
    Deh vieni alla finestra - Horch auf den Klang der Zither
    Non mi dir, bell' idol mio - Sag mir nicht, o mein Geliebter
    Eh via buffone - Gib dich zufrieden
    Madamina, il catalogo è questo - Schöne Dame, dies genaue Register
    Giovinette che fatte all' amore - O ihr Mädchen, zur Liebe geboren
    Là ci darem la mano - Reich mir die Hand, mein Leben
    Fin ch' han dal vino - Auf zu dem Feste
    Vedrai, carino - Wenn du fein artig bist
    Il mio tesoro - Folget der Heißgeliebten
Web Cover

Gedruckte Kaufausgabe

Wolfgang Amadeus Mozart: Don Giovanni für 2 Flöten | UE17284

Nach einer Ausgabe um 1809

  • Ausgabeart: Spielpartitur
  • Reihe: Universal Querflöten Edition
  • Schwierigkeitsgrad: 3
  • Ausgabeinfo: Original Edition
  • Format: 23.2 × 30.5 cm
  • ISBN: 978-3-7024-2128-1
  • ISMN: 979-0-008-00446-9
€17.50
Artikel sofort lieferbar

Beschreibung

Der "Don Giovanni" vervollständigt die Editionsreihe mit Mozartopern in zeitgenössischen Bearbeitungen für zwei Flöten. Das mit großem Geschick verfasste Arrangement erschien ca. 1809 bei Cappi und Comp. und enthält 11 Nummern, von denen 5 ungekürzt und der Rest nur geringfügig gekürzt sind, womit der musikalische Ablauf weitestgehend gewahrt werden konnte. Auch diese leicht spielbaren Duette werden den Schüler und Liebhaber entzücken und ihm durch sein kreatives Spiel einen "lebendigen" Mozart nahebringen. Das Heft ist nicht nur als Unterrichtsliteratur für Flötisten geeignet, sondern kann auch vorzüglich zur melodisch-thematischen Einführung in die Mozart'sche Oper benützt werden. Diese charmanten Mozartbearbeitungen aus dem späten 18. und dem 19. Jahrhundert erfreuen sich noch heute steigender Popularität. Sie entstanden einst aus dem Bedürfnis, sich die beim Opernbesuch gehörten Melodien in Erinnerung zu rufen und selbst zu spielen. In unserer Zeit mögen sie die umgekehrte Funktion haben, nämlich jungen Menschen einen ersten Zugang zu Mozart zu erschließen. "In diesem Sinne sind die Flöten-Duette in der schönen Universal-Ausgabe - abgesehen von der Möglichkeit zu vergnüglichem Musizieren - für jeden Unterricht zu empfehlen." (Peter Lukas Graf)

Musterseiten

Inhaltsverzeichnis

  • Batti, batti, o bel Masetto - Schmäle, tobe, lieber Junge
  • Menuetto
  • Deh vieni alla finestra - Horch auf den Klang der Zither
  • Non mi dir, bell' idol mio - Sag mir nicht, o mein Geliebter
  • Eh via buffone - Gib dich zufrieden
  • Madamina, il catalogo è questo - Schöne Dame, dies genaue Register
  • Giovinette che fatte all' amore - O ihr Mädchen, zur Liebe geboren
  • Là ci darem la mano - Reich mir die Hand, mein Leben
  • Fin ch' han dal vino - Auf zu dem Feste
  • Vedrai, carino - Wenn du fein artig bist
  • Il mio tesoro - Folget der Heißgeliebten

Zuletzt angesehene Werke

Keine zuvor angesehenen Werke