Friedrich Kuhlau: Drei Fantasien

Friedrich Kuhlau: Drei Fantasien für Flöte op. 38 | UE15525

Die Stücke beinhalten alle Möglichkeiten expressiven und virtuosen Flötenspiels und sind daher eines der besten Beispiele frühromantischer Musik für Flöte.

Instrument:
für Flöte
Ausgabeart:
Noten
Komponist:
Kuhlau Friedrich
Reihe:
Universal Wind Series
Schwierigkeitsgrad:
4
Opus:
op. 38
  • UE15525
  • ISBN: 978-3-7024-3144-0
  • ISMN: 979-0-008-04551-6
  • 23,2 × 30,5 cm
Mehr Weniger
19,95 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Musterseiten

Inhaltsverzeichnis – Drei Fantasien für Flöte op. 38

  • Fantasia 1 (Adagio - Allegro agitato - Ariette con variazioni, Andante - Allegro)
  • Fantasia 2 (Tempo giusto - Ariette con variazioni, Andante con moto)
  • Fantasia 3 (Adagio - Allegro vivace - Romanza con variazioni, Andantino quasi allegretto)

Beschreibung

Kuhlau hat seine "Drei Fantasien" im Jahre 1820, während eines Aufenthaltes in Wien, komponiert. Die Stücke beinhalten alle Möglichkeiten expressiven und virtuosen Flötenspiels und sind daher eines der besten Beispiele frühromantischer Musik für Flöte. Erste und zweite Fantasie enden mit einer "Arietta con Variazioni", die dritte Fantasie mit einer "Romanza con Variazioni", deren Themen aus Mozarts Don Giovanni stammen. Die Ausgabe gibt den Urtext wieder.

Zusatzinformationen

Instrument:
für Flöte
Ausgabeart:
Noten
Komponist:
Kuhlau Friedrich
Reihe:
Universal Wind Series
Schwierigkeitsgrad:
4
Opus:
op. 38

Weitere Produkte

Zuletzt angesehene Produkte

Weitere Empfehlungen aus der Kategorie Flöte

Melden Sie sich für unseren Newsletter an!

Sie bekommen regelmäßig Informationen über neue Notenausgaben mit Gratis-Downloads, aktuelle Gewinnspiele und News zu unseren Komponistinnen und Komponisten.