Frank Martin: Fantaisie sur des Rhythmes Flamenco

  • Rumba lente, Rumba rapide, Soleares, Petenera (1973)
  • für Klavier (und Tanz ad lib.)
  • Dauer: 13’
  • Instrumentierungsdetails:
    Klavier
  • Komponist: Frank Martin
  • Vorwort: Frank Martin
  • Inhaltsverzeichnis:
    Rumba lente
    Rumba rapide
    Soleares
    Petenera
  • Widmung: dédiée á Paul Badura-Skoda
Web Cover

Gedruckte Kaufausgabe

Frank Martin: Fantaisie sur des Rhythmes Flamenco für Klavier | UE15042

  • Ausgabeart: Noten
  • Schwierigkeitsgrad: 5
  • Format: 23.2 × 30.5 cm
  • ISBN: 978-3-7024-0781-0
  • ISMN: 979-0-008-00320-2
€18.95
Artikel sofort lieferbar

Beschreibung

Aus einem langsamen Rumbarhythmus sich allmählich steigernd entwickelt sich ein frenetischer Flamenco-Rumba, der auf dem Höhepunkt abrupt abbricht. Nach längerer Stille setzt eine andere Tanzform - "Soleares" - ein; das Wort bedeutet Einsamkeit, eine Einsamkeit, die gleicherweise Sehnsucht, Aufbegehren und Fügung in das Schicksal ist. Das Werk endet mit einer "Petenera", einem Tanz mit ebenfalls traditionellem, unerschütterlichem Rhythmus. - Die Fantasie soll rhythmisch mit unbeugsamer Strenge gespielt werden, die jedoch unbemerkbar sein muss, da die Aufführung den Eindruck von großer expressiver Freiheit erwecken soll.

Musterseiten

Inhaltsverzeichnis

  • Rumba lente
  • Rumba rapide
  • Soleares
  • Petenera

Hörbeispiele

Fantaisie sur des Rhythmes Flamenco
00:00

Zuletzt angesehene Werke

Keine zuvor angesehenen Werke