Theobald Böhm: Fantasie über ein Thema von Schubert

Theobald Böhm: Fantasie über ein Thema von Schubert für Flöte und Klavier op. 21 | UE15971

Trauerwalzer op. 9/2 (DV 365) - Theobald Böhm (1794-1881) hat nicht nur durch die von ihm entwickelte BöhmFlöte zur Weiterentwicklung des Instrumentenbaus beigetragen, sondern auch die Literatur für dieses Instrument durch zahlreiche Etüden, Konzerte und Vortragsstücke...

Instrument:
für Flöte und Klavier
Ausgabeart:
Noten
Komponist:
Böhm Theobald
Reihe:
Universal Querflöten Edition
Schwierigkeitsgrad:
4
Opus:
op. 21
  • UE15971
  • ISBN: 978-3-7024-2702-3
  • ISMN: 979-0-008-00470-4
  • 23,2 × 30,5 cm
Mehr Weniger
17,95 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Artikel sofort lieferbar

Musterseiten

Inhaltsverzeichnis – Fantasie über ein Thema von Schubert für Flöte und Klavier op. 21

  • Introduktion
  • Thema mit Variationen
  • Adagio
  • Rondo allegretto

Beschreibung

Theobald Böhm (1794-1881) hat nicht nur durch die von ihm entwickelte BöhmFlöte zur Weiterentwicklung des Instrumentenbaus beigetragen, sondern auch die Literatur für dieses Instrument durch zahlreiche Etüden, Konzerte und Vortragsstücke bereichert. Eine beliebte Form des virtuosen instrumentalen Konzertstückes bildeten im 19. Jahrhundert die Fantasien und Variationen über bekannte Opern- und Volksliedmelodien.

Kurioserweise trägt der dieser Ausgabe zugrunde liegende Erstdruck den Titel "Fantaisie sur un Air de Beethoven" (!). Offenbar ein Gedächtnisfehler des Autors, denn eindeutig handelt es sich bei diesem Thema um den Trauerwalzer (op. 9) von Franz Schubert, eine Melodie, die u. a. auch
Franz Liszt zu einer großen Variationenfolge inspirierte. (Gerhard Braun)

Zusatzinformationen

Instrument:
für Flöte und Klavier
Ausgabeart:
Noten
Komponist:
Böhm Theobald
Reihe:
Universal Querflöten Edition
Schwierigkeitsgrad:
4
Opus:
op. 21

Weitere Produkte

Zuletzt angesehene Produkte

Weitere Empfehlungen aus der Kategorie Flöte

Melden Sie sich für unseren Newsletter an!

Sie bekommen regelmäßig Informationen über neue Notenausgaben mit Gratis-Downloads, aktuelle Gewinnspiele und News zu unseren Komponistinnen und Komponisten.