Aleksey Igudesman: Four Evenings in Venice

Aleksey Igudesman: Four Evenings in Venice für Violine und Klavier | UE36755

Vier atmosphärische Kompositionen in leichtem bis mittelschweren Schwierigkeitsgrad

Vier stimmungsvolle Kompositionen für Violine und Klavier von Aleksey Igudesman. Der Schwierigkeitsgrad ist leicht bis mittelschwer.

Instrument:
für Violine und Klavier
Ausgabeart:
Noten
Komponist:
Igudesman Aleksey
Schwierigkeitsgrad:
2-3
  • UE36755
  • ISBN: 978-3-7024-7402-7
  • ISMN: 979-0-008-08731-8
  • 23,2 × 30,5 cm
Mehr Weniger
14,95 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Musterseiten

Inhaltsverzeichnis – Four Evenings in Venice für Violine und Klavier

  • 1. Four Evenings in Venice
  • 2. La Palanca
  • 3. Venice in July
  • 4. Santo Stefano a Venezia

Beschreibung

Aleksey Igudesman ist wieder auf Reisen gewesen - dieses Mal entführt er Violinschüler in die wundervolle Stadt Venedig. Venedig ist für Igudesman offenkundig eine Quelle der Inspiration, er führt uns von der Innenstadt auf die Inselgruppe Guidecca und zurück auf den Markusplatz. Diese vier Stücke, die alle von der Schönheit Venedigs inspiriert wurden, eignen sich hervorragend dafür, auf der Konzertbühne aufgeführt zu werden.


• Vier stimmungsvolle Kompositionen von Aleksey Igudesman
• Leichte bis mittelschwere Spielstücke für Violine und Klavier
• Geeignet für Wettbewerbe sowie als Konzert- und Unterrichtsliteratur

Video

Zusatzinformationen

Instrument:
für Violine und Klavier
Ausgabeart:
Noten
Komponist:
Igudesman Aleksey
Schwierigkeitsgrad:
2-3

Weitere Produkte

Zuletzt angesehene Produkte

Weitere Empfehlungen aus der Kategorie Violine

Melden Sie sich für unseren Newsletter an!

Sie bekommen regelmäßig Informationen über neue Notenausgaben mit Gratis-Downloads, aktuelle Gewinnspiele und News zu unseren Komponistinnen und Komponisten.