Klaus Dickbauer: Groove Connection – Alto Recorder: Durtonleitern und Dreiklänge

Klaus Dickbauer: Groove Connection – Alto Recorder: Durtonleitern und Dreiklänge für eine und mehr Altblockflöten | UE36412

Üben wie noch nie! Das Workout.

Durtonleitern und Dreiklänge auf der Blockflöte üben wie noch nie - mit Spaß und Erfolg! Diese innovative Notenausgabe mit Play-Along-CD ist ein motivierender Begleiter für jedes musikalische Niveau.

Instrument:
für eine und mehr Altblockflöten
Ausgabeart:
Noten mit CD
Komponist:
Dickbauer Klaus
Schwierigkeitsgrad:
2-4
Themen:
Ensemble, Play Along, Popularmusik, Schulen/Pädagogik
Sprachen:
Deutsch, Englisch
Ausgabeinfo:
Übergreifende Spielstücke ermöglichen Ensemblebesetzungen, auch in Kombination mit den anderen Heften der Serie. Die CD enthält sowohl Voll- als auch Play-Along-Versionen.
  • UE36412
  • ISBN: 978-3-7024-7239-9
  • ISMN: 979-0-008-08570-3
Mehr Weniger
17,95 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Musterseiten

Hörbeispiele

Stairs to Luck in C
00:00
Stairs to Luck in G
00:00
Funky C
00:00
Funky F
00:00
Bossanella
00:00
Pop Ballade
00:00

Inhaltsverzeichnis – Groove Connection – Alto Recorder: Durtonleitern und Dreiklänge für eine und mehr Altblockflöten

  • Dickbauer Klaus: 12 Stairs to Luck
  • Dickbauer Klaus: Funky
  • Dickbauer Klaus: Bossanella
  • Dickbauer Klaus: Pop Ballade

Beschreibung

Wer glaubt, das Üben von Tonleitern und Dreiklängen sei nie mehr als eine Pflichtübung, der kennt Groove Connection nicht. Das praxiserprobte Konzept bietet ein mitreißendes musikalisches Workout für Spieler jeden Niveaus. Monotonie und Mechanik waren gestern: Jetzt kommt Groove in Unterricht und Übungssessions! Dieser "Groove" ist musikpädagogisch ein höchst durchdachter. Komponist Klaus Dickbauer macht die Freude am Instrument zur Grundlage des Lernens.
Die Serie vermittelt Elemente des Musizierens wie Durtonleitern und Dreiklänge und macht gleichzeitig deren Sinn in Spielstücken und Improvisationsteilen erfahrbar. So wird die Arbeit an der Technik als Mittel des eigenen Ausdrucks erlebt. Schüler, Lehrer und Studenten können mit den Bänden im Duo, Trio oder in der Gruppe, im Ensemble oder in der Einzelstunde üben - und natürlich auch zu Hause, wo die CD die Mitspieler "ersetzt".

• Neues praxiserprobtes Konzept für den Einzel-, Gruppen- und Ensembleunterricht
• Durtonleitern und Dreiklänge zum Einspielen, zur Tonbildung und zur rhythmischen Aus- und Weiterbildung für jedes Alter
• Play-Along-CD als Motivationskick für das Üben zu Hause

Komponist Klaus Dickbauer macht die Freude am Instrument zur Grundlage des Lernens und zeigt im Trailer die unterschiedlichen Spielvarianten.

Pressestimmen

Dem leidlichen Thema technischer Übungen wie dem Üben von Tonleitern und Dreiklängen ist mit dieser Ausgabe mehr als ein unterhaltsamer Kontrapunkt gelungen, der nicht nur Blockflötisten sondern gleichermaßen allen anderen Instrumentalisten solistisch wie im Ensemble einen neuartigen Exkurs in die Technik bietet. Praxis erprobt und Spaßfaktor inklusive! (…)
Tibia 1/2015 (Heida Vissing)

Es geht halt - wie in allen guten Unterrichtswerken - immer auch darum, die bittere Pille so schmackhaft wie möglich zu verpacken. Und das ist dem Pädagogikprofi Dickbauer auf vorbildliche Weise gelungen.
Ensemble 04, 2014

Video

Zusatzinformationen

Instrument:
für eine und mehr Altblockflöten
Ausgabeart:
Noten mit CD
Komponist:
Dickbauer Klaus
Schwierigkeitsgrad:
2-4
Themen:
Ensemble, Play Along, Popularmusik, Schulen/Pädagogik
Sprachen:
Deutsch, Englisch
Ausgabeinfo:
Übergreifende Spielstücke ermöglichen Ensemblebesetzungen, auch in Kombination mit den anderen Heften der Serie. Die CD enthält sowohl Voll- als auch Play-Along-Versionen.

Weitere Produkte

Zuletzt angesehene Produkte

Weitere Empfehlungen aus der Kategorie Blockflöte

Melden Sie sich für unseren Newsletter an!

Sie bekommen regelmäßig Informationen über neue Notenausgaben mit Gratis-Downloads, aktuelle Gewinnspiele und News zu unseren Komponistinnen und Komponisten.