COVID-19 Update

Trotz der durch das Corona-Virus verursachten Probleme stehen Ihnen unser Webshop und die Kontaktformulare unserer Website voll zur Verfügung. Sie können Ihre Anfragen auch gerne an customer-relations@universaledition.com richten. Wir bitten Sie um Verständnis, wenn die Beantwortung Ihrer Anfragen wegen der bestehenden Beschränkungen länger dauern sollte. Ihr Team der Universal Edition

Diverse: Italian Classics

(Bearbeiter: David Brooker)

  • für Violine und Klavier
  • Instrumentierungsdetails:
    Violine
    Klavier
  • Komponist: Diverse
  • Bearbeiter: David Brooker
  • Inhaltsverzeichnis:
    Conte Giorgio: Gné Gné
    Capua Eduardo di: 'O sole mio
    Trad. Italian: Santa Lucia
    Verdi Giuseppe: La donna è mobile aus der Oper „Rigoletto“
    Trad. Italian: Tarantella Neapolitana
    Curtis Ernesto de: Torna e Surriento
    Rossini Gioachino: Galopp aus der Ouverture der Oper „Wilhelm Tell“
    Verdi Giuseppe: Chor der Gefangenen aus der Oper „Nabucco“
    Trad. Italian: Funiculi, Funicula
    Bellini Vincenzo: Romanza – Una furtiva lagrima aus der Oper „L'Elisir d'amore“
    Trad. Italian: Vieni sul mar
Web Cover

Gedruckte Kaufausgabe

Diverse: Italian Classics für Violine und Klavier | UE38027

Die populärsten italienischen Melodien

  • Ausgabeart: Noten
  • Schwierigkeitsgrad: 3
  • Format: 23.2 × 30.5 cm
  • ISBN: 978-3-7024-7571-0
  • ISMN: 979-0-008-08899-5
€16.95
Artikel sofort lieferbar

Beschreibung

Die Musik Italiens ist so bunt wie das Land und die dortige Lebensart. David Brooker vereint in „Italian Classics“ Opernklassiker italienischer Meister wie Verdi, Bellini oder Rossini, Folklore sowie zu internationalen Hits gewordene Melodien.
Im mittleren Schwierigkeitsgrad finden die beliebten Ohrwürmer als Bearbeitungen für Violine und Klavier nun Einzug in die Kammermusik, wo sie nicht nur musikgeschichtlichen Hintergrund liefern, sondern mit konzertantem Wiedererkennungswert überzeugen. Wer mit David Brooker noch weitere Länder bereisen möchte, dem empfehlen wir „Classical Favourites from Russia“ und „String Trios from around the World“.

  • Entdecken Sie die beliebtesten italienischen Volkslieder und Opernklassiker sowie Giorgio Contes „Gné Gné“
  • Mittelschwere Arrangements (3**) mit gut klingenden Klavierbegleitungen, die den Solisten bzw. die Solistin unterstützen
  • Ideale Vortragsliteratur, zur Erweiterung des Repertoires und zum Spielen mit Spaß

Musterseiten

Inhaltsverzeichnis

  • Conte Giorgio: Gné Gné
  • Capua Eduardo di: 'O sole mio
  • Trad. Italian: Santa Lucia
  • Verdi Giuseppe: La donna è mobile aus der Oper „Rigoletto“
  • Trad. Italian: Tarantella Neapolitana
  • Curtis Ernesto de: Torna e Surriento
  • Rossini Gioachino: Galopp aus der Ouverture der Oper „Wilhelm Tell“
  • Verdi Giuseppe: Chor der Gefangenen aus der Oper „Nabucco“
  • Trad. Italian: Funiculi, Funicula
  • Bellini Vincenzo: Romanza – Una furtiva lagrima aus der Oper „L'Elisir d'amore“
  • Trad. Italian: Vieni sul mar

Zuletzt angesehene Werke

Keine zuvor angesehenen Werke