Diverse: John W. Duarte – A Celebration of His Music for Guitar

  • für Gitarre
  • Instrumentierungsdetails:
    Gitarre
  • Komponist: Diverse
  • Auswahl und Kommentar: Paul Coles
  • Herausgeber: Paul ColesJohn W. Duarte
  • Inhaltsverzeichnis:
    Duarte John W.: Broadway
    Duarte John W.: Spring Dance
    Duarte John W.: Waltz II
    Scarlatti Domenico: Sonata K431
    Weiss Silvius Leopold: Paisane
    Holborne Anthony: Fantasia
    Smith Brindle Reginald: Corsa
    Weiss Silvius Leopold: Prelude from ‘Suite in D minor’
    Riera Rodrigo: Nostalgia
    Riera Rodrigo: Monottonia
    Scarlatti Domenico: Sonata K83
    Sanz Gaspar: Pavanaas
    Mudarra Alonso: Romanesca o ‘Guardame las vacas’
    Scarlatti Domenico: Sonata K208
    Capirola Vinzenzo: Balletto
    Capirola Vinzenzo: Ricercar VIII
    Dowland John: Complaint
    Dowland John: A Coy Toy
    Dowland John: Hasellwood’s Galliard
    Pujol Máximo Diego: Preludio Tristón
Web Cover

Gedruckte Kaufausgabe

Diverse: John W. Duarte – A Celebration of His Music für Gitarre | UE29201

  • Ausgabeart: Noten
  • Schwierigkeitsgrad: 3-5
  • Format: 23.2 × 30.5 cm
  • ISBN: 978-3-7024-7651-9
  • ISMN: 979-0-008-08979-4
€14.95
Artikel sofort lieferbar

Beschreibung

Der britische Gitarrist John W. Duarte wurde in der Gitarrenwelt sowohl national als auch international zu einer bekannten Persönlichkeit: er komponierte, unterrichtete, leitete
Sommer-Festivals, veröffentlichte mehrere Bücher zu Gitarrentechnik und verfasste regelmäßig Artikel zum Thema Gitarre für Zeitschriften. Er komponierte insgesamt fast 150 Werke für Gitarre und Laute und vereinte darin eine außergewöhnliche Bandbreite musikalischer Stile.

Dieser Band bietet eine wertvolle Auswahl an Stücken, die Duartes Vielseitigkeit als Komponist, Arrangeur und Gitarrist widerspiegelt. Jede dieser musikalischen Perlen vereint verschiedene Aspekte des klassischen Gitarrenspiels. Die Stücke sind technisch klar und präzise und zeigen die Charakteristiken verschiedener Stile – von Latin über Barock bis zu neuerer klassischer Musik.

Einmal erlernt ist es eine Freude, sie zu spielen – ein zeitloser und anregender Ausschnitt aus dem Repertoire.

Musterseiten

Inhaltsverzeichnis

  • Duarte John W.: Broadway
  • Duarte John W.: Spring Dance
  • Duarte John W.: Waltz II
  • Scarlatti Domenico: Sonata K431
  • Weiss Silvius Leopold: Paisane
  • Holborne Anthony: Fantasia
  • Smith Brindle Reginald: Corsa
  • Weiss Silvius Leopold: Prelude from ‘Suite in D minor’
  • Riera Rodrigo: Nostalgia
  • Riera Rodrigo: Monottonia
  • Scarlatti Domenico: Sonata K83
  • Sanz Gaspar: Pavanaas
  • Mudarra Alonso: Romanesca o ‘Guardame las vacas’
  • Scarlatti Domenico: Sonata K208
  • Capirola Vinzenzo: Balletto
  • Capirola Vinzenzo: Ricercar VIII
  • Dowland John: Complaint
  • Dowland John: A Coy Toy
  • Dowland John: Hasellwood’s Galliard
  • Pujol Máximo Diego: Preludio Tristón

Zuletzt angesehene Werke

Keine zuvor angesehenen Werke