Frank Martin: Konzert Nr. 2

Frank Martin: Konzert Nr. 2 für 2 Klaviere zu 4 Händen | UE14955

Das Klavierkonzert schließt an die Entwicklungslinie an, die von der Symphonie mit Jazzinstrumenten ausgehend, über die Instrumentalballaden zum Concerto für sieben Blasinstrumente führte.

Instrument:
für 2 Klaviere zu 4 Händen
Ausgabeart:
Klavierauszug
Komponist:
Martin Frank
Schwierigkeitsgrad:
5
Themen:
Zeitgenössische Musik
  • UE14955
  • ISBN: 978-3-7024-4613-0
  • ISMN: 979-0-008-00323-3
  • 23,2 × 30,5 cm
Mehr Weniger
52,50 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Artikel sofort lieferbar

Musterseiten

Hörbeispiele

00:00

Beschreibung

Das Klavierkonzert - es ist, nach dem aus dem Jahre 1934, das zweite - schließt an die Entwicklungslinie an, die von der Symphonie mit Jazzinstrumenten ausgehend, über die Instrumentalballaden zum Concerto für sieben Blasinstruments führte. Das Werk ist in jener persönlichen Zwölftontechnik Martins gearbeitet, die genügend Raum für traditionelle Elemente wie Erfindung eines Themas und dessen Verarbeitung, Rhythmus, Form und vor allem Tonalität gewährt. "Ich bin nicht nur dafür", meinte Frank Martin, "den Solopart in einem Konzert so zu schreiben, dass er dem Instrument ganz gerecht wird; ja, eigentlich möchte ich, dass sich auch im Orchester jeder Instrumentalist bei seinem Part wohlfühlt."

Zusatzinformationen

Instrument:
für 2 Klaviere zu 4 Händen
Ausgabeart:
Klavierauszug
Komponist:
Martin Frank
Schwierigkeitsgrad:
5
Themen:
Zeitgenössische Musik

Weitere Produkte

Zuletzt angesehene Produkte

Weitere Empfehlungen aus der Kategorie Orchester

Melden Sie sich für unseren Newsletter an!

Sie bekommen regelmäßig Informationen über neue Notenausgaben mit Gratis-Downloads, aktuelle Gewinnspiele und News zu unseren Komponistinnen und Komponisten.