Irmgard Bontinck: Kritik der etablierten Kultur

Kritik der etablierten Kultur

Irmgard Bontinck: Kritik der etablierten Kultur  | UE26705

Die Kritik der Jugend an herkömmlicher Kultur und die jugendlichen Manifestationen nicht - etablierter Kultur bilden das aktuelle Thema dieser Untersuchung.

Ausgabeart:
Buch
Komponist:
Bontinck Irmgard
Ausgabeinfo:
UE-Report 5
  • UE26705
  • ISBN: 978-3-7024-0122-1
  • ISMN: 979-0-008-07305-2
Mehr Weniger
14,50 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Artikel sofort lieferbar

Beschreibung

Diese Studie untersucht die Erscheinungsformen und die auslösenden Faktoren des Kulturverhaltens von Jugendlichen. Die Untersuchungen sind das Ergebnis von Beobachtungen in kapitalistischen und sozialistischen Ländern.

Zusatzinformationen

Ausgabeart:
Buch
Komponist:
Bontinck Irmgard
Ausgabeinfo:
UE-Report 5

Weitere Produkte

Zuletzt angesehene Produkte

Weitere Empfehlungen aus der Kategorie Bücher

Melden Sie sich für unseren Newsletter an!

Sie bekommen regelmäßig Informationen über neue Notenausgaben mit Gratis-Downloads, aktuelle Gewinnspiele und News zu unseren Komponistinnen und Komponisten.