Arvo Pärt: Lamentate

Arvo Pärt: Lamentate für Klavier und Orchester | UE32667

Homage to Anish Kapoor and his sculpture ‘Marsyas’

Lamentate - ein Werk das Arvo Pärt als "brutal-überwältigend" und "intim-zerbrechlich" bezeichnet.

Instrument:
für Klavier und Orchester
Ausgabeart:
Studienpartitur
Komponist:
Pärt Arvo
Themen:
Zeitgenössische Musik
  • UE32667
  • ISBN: 978-3-7024-2930-0
  • ISMN: 979-0-008-07691-6
  • 23,2 × 30,5 cm
Mehr Weniger
56,50 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Musterseiten

Inhaltsverzeichnis – Lamentate für Klavier und Orchester

  • Lamentate (für Klavier und Orchester)

Beschreibung

Arvo Pärt zu Lamentate: "Lamentate ist Musik für Solo-Klavier und Orchester. In seiner Gestalt kann die Komposition jedoch nicht ganz als klassisches Klavierkonzert bezeichnet werden. Ich habe ein Soloinstrument gewählt, weil es unsere Aufmerksamkeit auf etwas fixiert, das 'Eins' ist. Diese 'Eins' könnte eine Person sein, sie könnte eine Erzählung in Ich-Form sein. Analog zu der Skulptur, die trotz ihrer überwältigenden Größe einen leichten und schwebenden Eindruck hinterlässt, erlaubte mir das Klavier als größtes Instrument eine Sphäre von Intimität und Wärme zu schaffen, die nicht mehr anonym und abstrakt wirkt. Insgesamt könnte man sagen, dass mein Werk von zwei polaren Stimmungen geprägt ist. Überspitzt würde ich diese Polarität als 'brutal-überwältigend' und 'intim-zerbrechlich' bezeichnen. Die beiden Charaktere sind nicht statisch gegeneinander gestellt, sondern entwickeln sich in einer Auseinandersetzung während des ganzen Werkes."

Zusatzinformationen

Instrument:
für Klavier und Orchester
Ausgabeart:
Studienpartitur
Komponist:
Pärt Arvo
Themen:
Zeitgenössische Musik

Weitere Produkte

Zuletzt angesehene Produkte

Weitere Empfehlungen aus der Kategorie Orchester

Melden Sie sich für unseren Newsletter an!

Sie bekommen regelmäßig Informationen über neue Notenausgaben mit Gratis-Downloads, aktuelle Gewinnspiele und News zu unseren Komponistinnen und Komponisten.