Wolfgang Rihm: Lichtzwang

Lichtzwang

Wolfgang Rihm: Lichtzwang für Violine und Orchester | UE15058

Die Komposition folgt frei der Leseerfahrung einer imaginären Totenrede.

Instrument:
für Violine und Orchester
Ausgabeart:
Studienpartitur
Komponist:
Rihm Wolfgang
Themen:
Zeitgenössische Musik
Ausgabeinfo:
In Memoriam Paul Celan
  • UE15058
  • ISBN: 978-3-7024-4661-1
  • ISMN: 979-0-008-02470-2
  • 17,3 × 24,1 cm
Mehr Weniger
19,95 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Hörbeispiele

00:00

Beschreibung

Dieser Musik liegt kein Text zugrunde. Das "in memoriam" der Dedication bezieht sich auf das subjektive Empfinden des Komponisten, nicht auf reale Kenntnis der Person des Dichters. Die Komposition folgt frei der Leseerfahrung einer imaginären Totenrede. Gleichzeitig versucht sie die Stufen von Schärfe und Helligkeit nachzuvollziehen, die das Werk des Dichters am Ende erreichte. Das Dunkle, das es aufwarf, bleibt schwarz. -Wolfgang Rihm

Spieldauer17 Minuten

Zusatzinformationen

Instrument:
für Violine und Orchester
Ausgabeart:
Studienpartitur
Komponist:
Rihm Wolfgang
Themen:
Zeitgenössische Musik
Ausgabeinfo:
In Memoriam Paul Celan

Weitere Produkte

Zuletzt angesehene Produkte

Weitere Empfehlungen aus der Kategorie Partituren

Melden Sie sich für unseren Newsletter an!

Sie bekommen regelmäßig Informationen über neue Notenausgaben mit Gratis-Downloads, aktuelle Gewinnspiele und News zu unseren Komponistinnen und Komponisten.