Alban Berg: Lyrische Suite

Alban Berg: Lyrische Suite für Streichquartett | UE34296

Diese Ausgabe der Neuen Studienpartituren Reihe beinhaltet Alban Bergs "Lyrische Suite" für Streichquartett, entstanden 1926.

Instrument:
für Streichquartett
Ausgabeart:
Studienpartitur
Komponist:
Berg Alban (1885-1935)
Reihe:
Neue Studienpartituren-Reihe
Themen:
Musik der Moderne, Studienpartituren-Reihe
Ausgabeinfo:
Neuausgabe von 2005 George Perle (inklusive der "geheimen Gesangsstimme").
  • UE34296
  • ISBN: 978-3-7024-6643-5
  • ISMN: 979-0-008-08000-5
  • 17,0 × 24,0 cm
Mehr Weniger
24,95 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Musterseiten

Hörbeispiele

00:00

Inhaltsverzeichnis – Lyrische Suite für Streichquartett

  • Allegretto gioviale
  • Andante amoroso
  • Allegro misterioso - Trio estatico
  • Adagio appassionato
  • Presto delirando - Tenebroso - di nuovo tenebroso
  • Largo desolato

Beschreibung

Die "Lyrische Suite" wurde am 8. Jänner 1927 uraufgeführt, ein Jahr nachdem Alban Berg mit der Premiere des "Wozzeck" weltweiten Ruhm erlangt hatte. Eine Komposition für Streichquartett erregt erwartungsgemäß nicht so große Aufmerksamkeit wie eine Oper, doch auch sie wurde ein außerordentlicher Erfolg und ist bis heute, trotz ihres subjektiven und tragischen Charakters, eines der brillantesten und virtuosesten Prunkstücke ihrer Art. Das Besondere und Einzigartige an der Musik Bergs ist unmittelbar und bemerkenswert evident - einerseits eine außergewöhnliche Gefühlsintensität und programmatische Elemente, ob sie nun unausgesprochen oder explizit auftreten, - andererseits eine noch nicht dagewesene Abstraktion und Strenge im musikalischen Entwurf, in der Ausarbeitung der Ideen und sogar in der bloßen Form der Themen. Diese scheinbar divergierenden Tendenzen sind bei Berg nicht nur gleichzeitig vorhanden, sondern jeder dieser vermeintlich gegensätzlichen Aspekte seiner musikalischen Sprache ist vom jeweils anderen abhängig.

Zusatzinformationen

Instrument:
für Streichquartett
Ausgabeart:
Studienpartitur
Komponist:
Berg Alban (1885-1935)
Reihe:
Neue Studienpartituren-Reihe
Themen:
Musik der Moderne, Studienpartituren-Reihe
Ausgabeinfo:
Neuausgabe von 2005 George Perle (inklusive der "geheimen Gesangsstimme").

Weitere Ausgaben

Weitere Produkte

Zuletzt angesehene Produkte

Weitere Empfehlungen aus der Kategorie Kammermusik Streicher

Melden Sie sich für unseren Newsletter an!

Sie bekommen regelmäßig Informationen über neue Notenausgaben mit Gratis-Downloads, aktuelle Gewinnspiele und News zu unseren Komponistinnen und Komponisten.