COVID-19 Update

Trotz der durch das Corona-Virus verursachten Probleme stehen Ihnen unser Webshop und die Kontaktformulare unserer Website voll zur Verfügung. Sie können Ihre Anfragen auch gerne an customer-relations@universaledition.com richten. Wir bitten Sie um Verständnis, wenn die Beantwortung Ihrer Anfragen wegen der bestehenden Beschränkungen länger dauern sollte. Ihr Team der Universal Edition

Diverse: Play-Alongs for Flute

  • Ausgewählte Stücke von Bach bis Satie (2002)
  • für Flöte
  • Instrumentierungsdetails:
    Flöte
    Klavier
  • Komponist: Diverse
  • Herausgeber: Barbara Gisler-Haase
  • Inhaltsverzeichnis:
    Händel, Georg Friedrich: aus "Sonate VII h-Moll": Andante, A tempo di Minuett
    Bach, Johann Sebastian: aus "Sonate C-Dur BWV 1033": Menuett I
    Händel, Georg Friedrich: aus "Sonate III g-Moll": Larghetto, Presto
    Telemann, Georg Philipp: aus "Sonate h-Moll": Siciliana, Dolce, ma non adagio, Presto
    Blavet, Michel: aus Sonate Nr. 4 g-Moll "La Lumagne": Ciciliana, Presto
    Haydn, Joseph: aus "Streichquartett op. 1 Nr. 3": Menuett (II. Satz), Menuett (IV. Satz)
    Mozart, Wolfgang Amadeus: aus "Quartett C-Dur KV 285b": Thema Andantino, Allegro
    Schubert, Franz: Moment musical f-Moll D 780 Nr. 3
    Schubert, Franz: aus "Original-Tänze": Nr. 10, 13, 14
    Borne, Fernand le: Habanera
    Satie, Erik: aus "Jack in the box": Allegro moderato
Web Cover

Gedruckte Kaufausgabe

Diverse: Play-Alongs for Flute für Flöte mit CD oder Klavierbegleitung | UE36655

21 ausgewählte leichte Spielstücke von Bach bis Satie

  • Ausgabeart: Noten mit CD
  • Reihe: Play-Alongs for Flute
  • Schwierigkeitsgrad: 2-3
  • Ausgabeinfo: Die beigefügte CD enthält alle Stücke als Vollversion und Play-Along.
  • Format: 23.2 × 30.5 cm
  • ISBN: 978-3-7024-7336-5
  • ISMN: 979-0-008-08666-3
€18.95
Artikel sofort lieferbar

Beschreibung

"Play Alongs for Flute" - Ausgewählte Spielstücke von Bach bis Satie - führt Flötistinnen und Flötisten durch die Perlen der Barockzeit bis zur Romantik. Auf mittlerem Niveau laden Bearbeitungen berühmter Kompositionen wie Haydn, Mozart, Bach und Satie zum lustvollen Musizieren ein. Unterstützt durch eine mit live Instrumenten (Flöte, Violine, Viola, Violoncello, Klavier, Cembalo und Gitarre) eingespielte Voll- und Play-Along-Version auf CD werden die Interpreten zum kammermusikalischen Spiel und Ensemblemusizieren angeregt und erleben ein Klangabenteuer der besonderen Art.

o 21 bekannte Melodien von der Barockzeit bis zur Romantik von Haydn, Mozart, Bach, Satie und vielen mehr
o Gelungene Arrangements für den Flötenunterricht sowie die Ensembleerfahrung zu Hause
o Eingespielte Liveaufnahmen auf der CD (Flöte, Violine, Viola, Violoncello, Klavier, Cembalo und Gitarre) als Vollversion zum Anhören und als Mitspielversion im gleichen Track

Musterseiten

Inhaltsverzeichnis

  • Händel, Georg Friedrich: aus "Sonate VII h-Moll": Andante, A tempo di Minuett
  • Bach, Johann Sebastian: aus "Sonate C-Dur BWV 1033": Menuett I
  • Händel, Georg Friedrich: aus "Sonate III g-Moll": Larghetto, Presto
  • Telemann, Georg Philipp: aus "Sonate h-Moll": Siciliana, Dolce, ma non adagio, Presto
  • Blavet, Michel: aus Sonate Nr. 4 g-Moll "La Lumagne": Ciciliana, Presto
  • Haydn, Joseph: aus "Streichquartett op. 1 Nr. 3": Menuett (II. Satz), Menuett (IV. Satz)
  • Mozart, Wolfgang Amadeus: aus "Quartett C-Dur KV 285b": Thema Andantino, Allegro
  • Schubert, Franz: Moment musical f-Moll D 780 Nr. 3
  • Schubert, Franz: aus "Original-Tänze": Nr. 10, 13, 14
  • Borne, Fernand le: Habanera
  • Satie, Erik: aus "Jack in the box": Allegro moderato

Hörbeispiele

Pressestimmen

Nach den beiden bereits erschienenen Bänden "My first Play-Alongs Vol. 1 und 2" stellt die Herausgeberin Barbara Gisler-Haase mit der hier vorliegenden Edition einen perfekten Anschlussband bereit, der junge Flötisten mit einem abwechslungsreichen Repertoire an bekannten, klassischen Melodien versorgt. (…) So finden sich unter Charpentiers "Te Deum", Tanzsätzen großer Meister wie Gossec, Bach, Mozart und Strauß, Vivaldis berühmten "Largo" aus dem "Winter" der "Vier Jahreszeiten", zwei weihnachtliche Melodien u.v.m., sicher viele neue Lieblingslieder, die junge Instrumentalisten zum häufigen Gebrauch dieser neuen Edition animieren. Flöte aktuell 4, 2015, S. 60 (Claudia Wälder-Jene)

Zuletzt angesehene Werke

Keine zuvor angesehenen Werke