Richard Filz: Rap, Rhythm & Rhyme

  • Vocal Percussion in der Klasse (2006)
  • für Schulklassen, Musikschulgruppen und Chöre
  • Komponist: Richard Filz
  • Inhaltsverzeichnis:
    Filz, Richard: Und los!
    Filz, Richard: Guten Morgen
    Filz, Richard: Das Frühstück
    Filz, Richard: Let's get started
    Filz, Richard: Hi, ev'rybody!
    Filz, Richard: Good bye, ev'rybody!
    Filz, Richard: Rock You
    Traditional: Rock my soul
    Traditional: Horch, was kommt von draußen rein
    Traditional: Der Erlkönig
    Filz, Richard: Luftschlagzeug-Kanon
    Filz, Richard: Ba-rock
    Filz, Richard: Latin Percussion-Kanon
    Filz, Richard: We like to sing and groove
    Filz, Richard: Der kleine feine Reim
    Filz, Richard: Das ist doch doof
    Filz, Richard: Gummibären sind so...
    Filz, Richard: Schni schna schnapp ich...
    Filz, Richard: Seltsame Sprache
    Filz, Richard: Das Zahnputzstück
    Filz, Richard: Neulich in Bremen
    Filz, Richard: Es ist so laaaaangweilig
    Filz, Richard: Tiere im P-P-P-P-Park
    Filz, Richard: Gib mir 5
    Filz, Richard: Mr. Spock
Web Cover

Gedruckte Kaufausgabe

Richard Filz: Rap, Rhythm & Rhyme mit CD für das Gruppenmusizieren | UE33300

Vocal Percussion in der Klasse

  • Ausgabeart: Noten mit CD
  • Sprachen: Deutsch
  • Ausgabe: Schulmusik Altersgruppe 10-14 Jahre
  • ISBN: 978-3-7024-3149-5
  • ISMN: 979-0-008-07789-0
€28.95
Artikel sofort lieferbar

Beschreibung

Vom spielerischen Entdecken der Klänge und Rhythmen bis zum kompletten Performance Song: „Rap, Rhythm and Rhyme – Vocal Percussion in der Klasse” ist Lehrstoff am Puls der Zeit, der Kindern und Jugendlichen Spaß macht und den täglichen Unterricht bereichert!

  • Arbeitsmaterialien, Übungen, Spiele und Stücke für das aktive Musizieren ohne Instrumente
  • Spaß und Motivation bauen Scheu vor vokalem Musizieren ab
  • Vocal Percussion und Rap erleichtern jungen Menschen den Zugang zur Stimme und zum Singen
  • Durchdachter methodischer Aufbau verbindet Ziele von Musikunterricht und aktivem Musizieren
  • CD mit allen Übungen, Arrangements sowie den entsprechenden Playbacks unterstützen die Vermittlung in der Klasse
  • Ein großes Stücke-Repertoire bereichert Schul- und Musikschulaufführungen sowie Konzerte gleichermaßen

Musterseiten

Inhaltsverzeichnis

  • Filz, Richard: Und los!
  • Filz, Richard: Guten Morgen
  • Filz, Richard: Das Frühstück
  • Filz, Richard: Let's get started
  • Filz, Richard: Hi, ev'rybody!
  • Filz, Richard: Good bye, ev'rybody!
  • Filz, Richard: Rock You
  • Traditional: Rock my soul
  • Traditional: Horch, was kommt von draußen rein
  • Traditional: Der Erlkönig
  • Filz, Richard: Luftschlagzeug-Kanon
  • Filz, Richard: Ba-rock
  • Filz, Richard: Latin Percussion-Kanon
  • Filz, Richard: We like to sing and groove
  • Filz, Richard: Der kleine feine Reim
  • Filz, Richard: Das ist doch doof
  • Filz, Richard: Gummibären sind so...
  • Filz, Richard: Schni schna schnapp ich...
  • Filz, Richard: Seltsame Sprache
  • Filz, Richard: Das Zahnputzstück
  • Filz, Richard: Neulich in Bremen
  • Filz, Richard: Es ist so laaaaangweilig
  • Filz, Richard: Tiere im P-P-P-P-Park
  • Filz, Richard: Gib mir 5
  • Filz, Richard: Mr. Spock

Pressestimmen

Schon der erste Track der dem Heft „Rap, Rhythm and Rhyme - Vocalpercussion in der Klasse“ von Richard Filz (Universal Edition) beiliegenden CD, mit dem sich der Autor vorstellt, groovt und führt anhörlich in das Thema ein: Vocal Percussion und Beatboxing. Bei Nr. 5 der CD ist man bereits bei einem rhythmischen Geflecht angelangt, welches ohne weitschweifige Erläuterungen, nur über das Tun, erreicht wird, wobei Heft und CD ausgesprochen präzise und daher exakt nachvollziehbar aufeinander bezogen sind. So kann gegen Ende beispielsweise ein Stück im Ernst Jandl-Stil über die Bremer Stadtmusikanten stehen wie auch das Stück „Hi, everybody!“, welches die gelernten Wortspiele, Raps, Vocal-Percussion- und Beatboxing-Rhythmen geschickt miteinander verknüpft. Playbacks zum Download sowie langsame Übungsloops und eine Groove-Karaoke-Version auf der CD bieten Hilfestellungen upnd lassen Schülerinnen und Schüler rhythmische Präzision und Körperbeherrschung erlernen, und das mit offenbar großem Spass an der Sache. Verband Deutscher Schulmusiker, 2008

Zuletzt angesehene Werke

Keine zuvor angesehenen Werke