Frank Martin: Rhapsodie

Rhapsodie

Frank Martin: Rhapsodie für 2 Violinen, 2 Violen und Kontrabass oder Streichorchester | UE15039

Sowohl am Anfang als auch am Ende der 1935 entstandenen "Rhapsodie" überwiegt das heitere, unbeschwerte, tänzerisch -beschwingte Musikantentum des Meisters.

Instrument:
für 2 Violinen, 2 Violen und Kontrabass oder Streichorchester
Ausgabeart:
Studienpartitur
Komponist:
Martin Frank
Themen:
Zeitgenössische Musik
  • UE15039
  • ISBN: 978-3-7024-4655-0
  • ISMN: 979-0-008-02490-0
  • 17,0 × 24,0 cm
Mehr Weniger
34,95 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Beschreibung

In den Instrumentalwerken Martins hat das tänzerische Element immer eine hervorstechende Rolle gespielt. Sowohl am Anfang als auch am Ende der 1935 entstandenen "Rhapsodie" überwiegt das heitere, unbeschwerte, tänzerisch -beschwingte Musikantentum des Meisters. Der etwas langsamere, trioartige Mittelteil ruft Ruhe, Beschaulichkeit und betrachtende Stille hervor. Spieldauer: ca. 14 min. Interessenten: Kammermusikgruppen (auch für Amateure)

Zusatzinformationen

Instrument:
für 2 Violinen, 2 Violen und Kontrabass oder Streichorchester
Ausgabeart:
Studienpartitur
Komponist:
Martin Frank
Themen:
Zeitgenössische Musik

Weitere Produkte

Zuletzt angesehene Produkte

Weitere Empfehlungen aus der Kategorie Partituren

Melden Sie sich für unseren Newsletter an!

Sie bekommen regelmäßig Informationen über neue Notenausgaben mit Gratis-Downloads, aktuelle Gewinnspiele und News zu unseren Komponistinnen und Komponisten.