COVID-19 Update

Liebe Kundinnen und Kunden, wir möchten Sie darauf hinweisen, dass aufgrund der aktuellen Situation rund um den Corona Virus Ausgangsbeschränkungen in Österreich erlassen worden sind. Aus diesem Grund bitten wir Sie, Ihre Anliegen in schriftlicher Form an [email protected] zu schicken. Gerne können Sie natürlich auch weiterhin die diversen Kontakformulare auf unsere Website nutzen sowie Bestellungen in unserem Webshop tätigen. Wir bitten um Geduld, falls wir Ihre Anfragen und Bestellungen nicht im gewohnten Tempo bearbeiten können – aufgrund gesetzlicher Vorschriften ist für Unternehmen in Österreich derzeit nur ein reduzierter Betrieb möglich. Wir möchten Ihnen aber versichern, dass sich die Universal Edition auch in Zeiten wie diesen um ihre Kunden kümmert. Beste Grüße, Ihr Team der Universal Edition.

Johann Friedrich Fasch: Sonate

  • in C-Dur
  • für Fagott und Basso continuo
  • Dauer: 12’
  • Instrumentierungsdetails:
    Fagott
    Basso continuo
  • Komponist: Johann Friedrich Fasch
  • Herausgeber: Milan Turkovic
  • Generalbass: Martin Haselböck
  • Inhaltsverzeichnis:
    Largo
    Andante
    Allegro assai
Web Cover

Gedruckte Kaufausgabe

Johann Friedrich Fasch: Sonate für Fagott und Basso continuo | UE18128

  • Ausgabeart: Noten
  • Reihe: Universal Fagott Edition
  • Schwierigkeitsgrad: 3
  • Format: 23.2 × 30.5 cm
  • ISBN: 978-3-7024-1887-8
  • ISMN: 979-0-008-01072-9
€19.95
Artikel sofort lieferbar

Beschreibung

Die vorliegende Ausgabe von Faschs Fagottsonate in C-Dur entstand in strenger Anlehnung an eine zeitgenössische Abschrift, die sich im Besitz der Bibliothek Fürstenberg-Herdringen in Arnsberg (Bundesrepublik Deutschland) befindet. Bei der Herstellung dieser Ausgabe war es unser Ziel, dem Benützer eine möglichst unverdeckte und klare Information über die Quelle zu bieten. Dies war durchwegs nicht einfach, da der Kopist Richter einerseits mit großer Genauigkeit Berichtigungen und Veränderungen in seinem Manuskript vorgenommen hat, andererseits aber an manchen Stellen Fragen eventuell bestehender Analogien oder Diskrepanzen der Continuo-Bezifferung völlig offen lässt. Wir haben offensichtliche Vorzeichenfehler korrigiert und sämtliche Hinzufügungen sowie unsere auf aufführungspraktischen Überlieferungen fußenden Phrasierungsvorschläge durch Klammern beziehungsweise durch gestrichelte Schreibweise gekennzeichnet. Milan Turkovic

Musterseiten

Inhaltsverzeichnis

  • Largo
  • Andante
  • Allegro assai

Zuletzt angesehene Werke

Keine zuvor angesehenen Werke