Gustav Mahler: 8. Symphonie

  • „Symphonie der Tausend“
  • in 2 Sätzen (1906)
  • in Es-Dur
  • für Soli, Knabenchor, 2 gemischte Chöre und Orchester
  • 6 5 6 5 - 8 4 4 1 - Pk(2), Schl(3), Hf(4), Cel, Klav, Harm, Org, Mand(2), Str - FernOrch: Trp(4), Pos(3)
  • Dauer: 90’
  • Solisten:
    3 Soprane
    Alt
    Tenor
    Bariton
    Bass
  • Instrumentierungsdetails:
    kleine Flöte (mindestens zweifach besetzt
    1. Picc auch 5. Flöte)
    1. Flöte
    2. Flöte
    3. Flöte
    4. Flöte
    1. Oboe
    2. Oboe
    3. Oboe
    4. Oboe
    Englischhorn
    kleine Klarinette in Es (mindestens zweifach besetzt)
    1. Klarinette in B
    2. Klarinette in B
    3. Klarinette in B
    Bassklarinette in B
    1. Fagott
    2. Fagott
    3. Fagott
    4. Fagott
    Kontrafagott
    1. Horn in F
    2. Horn in F
    3. Horn in F
    4. Horn in F
    5. Horn in F
    6. Horn in F
    7. Horn in F
    8. Horn in F
    1. Trompete
    2. Trompete
    3. Trompete
    4. Trompete
    1. Posaune
    2. Posaune
    3. Posaune
    4. Posaune
    Basstuba
    Pauken (2)
    Schlagzeug (3): Glockenspiel, Triangel, Becken, Tam-Tam, tiefe Glocken, große Trommel
    2 Harfen (mehrfach besetzt)
    Celesta
    Klavier
    Harmonium
    Orgel
    Mandoline (mehrfach besetzt)
    Violine I
    Violine II
    Viola
    Violoncello
    Kontrabass (mit Kontra C-Saite)
    Isoliert postiert: 1. Trompete in F
    2. Trompete in F
    3. Trompete in F
    4. Trompete in F
    1. Posaune
    2. Posaune
    3. Posaune
    (bei starker Chor- und Streicherbesetzung empfiehlt sich eine Verdoppelung der ersten Holzbläser)
  • Chor: SATB (2x) Knabenchor (SA)
  • Rollen: 1. Sopran (Magna Peccatrix), 2. Sopran (Una poenitentium), Sopran (Mater gloriosa), 1. Alt (Mulier Samaritana), 2. Alt (Maria Aegyptiaca), Tenor (Doctor Marianus), Bariton (Pater ecstaticus), Bass (Pater profundus)
  • Komponist: Gustav Mahler
  • Klavierauszug: Josef Venantius von Wöss
  • Thematische Analyse: Richard Specht
  • Herausgeber: Karl Heinz Füssl
  • Textdichter: Johann Wolfgang von GoetheMaurus Hrabanus
  • Inhaltsverzeichnis:
    1. Teil - Hymnus: Veni, creator spiritus
    2. Teil - Schlussszene aus „Faust“
Web Cover

Gedruckte Kaufausgabe

Gustav Mahler: Symphonie Nr. 8 für 3 Sopran, 2 Alt, Tenor, Bariton, Bass, Knabenalt ad lib., Chor SSAATTBB und großes Orchester | UE34711

  • Ausgabeart: Dirigierpartitur
  • Reihe: Neue Dirigierpartituren-Reihe
  • Sprachen: Deutsch | Lateinisch
  • Ausgabeinfo: Nach dem Text der Kritischen Gesamtausgabe. Herausgegeben von der Internationalen Gustav Mahler Gesellschaft, Wien.
  • Format: 25.0 × 34.0 cm
  • ISBN: 978-3-7024-6797-5
  • ISMN: 979-0-008-08148-4
€195.00
Artikel sofort lieferbar

Inhaltsverzeichnis

  • 1. Teil - Hymnus: Veni, creator spiritus
  • 2. Teil - Schlussszene aus „Faust“

Weitere Ausgaben

Zuletzt angesehene Werke

Keine zuvor angesehenen Werke