Zoltán Kodály: Te Deum

  • für Soli, gemischten Chor und Orchester
  • 2 2 2 2 - 4 3 3 1 - Pk, Org, Str
  • Dauer: 20’
  • Solisten:
    Sopran
    Alt
    Tenor
    Bass
  • Instrumentierungsdetails:
    1. Flöte
    2. Flöte
    1. Oboe
    2. Oboe
    1. Klarinette in A
    2. Klarinette in A
    1. Fagott
    2. Fagott
    1. Horn in F
    2. Horn in F
    3. Horn in F
    4. Horn in F
    1. Trompete in C
    2. Trompete in C
    3. Trompete in C
    1. Posaune
    2. Posaune
    3. Posaune
    Tuba
    Pauken
    Orgel (ad lib.)
    Violine I
    Violine II
    Viola
    Violoncello
    Kontrabass
  • Chor: SATB
  • Komponist: Zoltán Kodály
  • Inhaltsverzeichnis:
    Te Deum (für Soli, gemischten Chor und Orchester)
Web Cover

Gedruckte Kaufausgabe

Zoltán Kodály: Te Deum für Soli, gemischten Chor (SATB) und Orchester | UE10849A

  • Ausgabeart: Chorpartitur
  • Sprachen: Lateinisch
  • Format: 21.0 × 29.7 cm
  • ISBN: 978-3-7024-2960-7
  • ISMN: 979-0-008-05582-9
€14.95
Artikel sofort lieferbar
Mindestbestellmenge: 10 Stück

Beschreibung

Über den konkreten Anlass hinaus - ein Werk zur 250. Wiederkehr der Befreiung von Buda von der türkischen Herrschaft zu komponieren - schuf Zoltán Kodály einen Lobgesang auf den Herrn, der für die ganze Menschheit zu sprechen scheint. Er verwendete den lateinischen Text der christlichen Hymne aus dem 4. Jahrhundert und verzichtete in seiner Partitur auf die ungarische Volksmusik, was zur Allgemeingültigkeit des "Te Deums" beiträgt. Die Komposition spiegelt seine tiefe Religiosität wider, der er auch in den Jahren der stalinistischen Diktatur treu blieb.

Musterseiten

Inhaltsverzeichnis

  • Te Deum (für Soli, gemischten Chor und Orchester)

Zuletzt angesehene Werke

Keine zuvor angesehenen Werke