Diverse: Verschollene Klänge

Diverse: Verschollene Klänge für Violoncello und Klavier | UE10627

12 leichte alte Meisterweisen

In diesem Sammelband vereint Herausgeber Joachim Stutschewsky 12 leichte alte Meisterweisen von Haydn, Händel, Chiesa, Albrechtsberger u.v.a.

Instrument:
für Violoncello und Klavier
Ausgabeart:
Sammelband
Komponist:
Diverse
Schwierigkeitsgrad:
3
  • UE10627
  • ISBN: 978-3-7024-2642-2
  • ISMN: 979-0-008-00587-9
  • 23,2 × 30,5 cm
Mehr Weniger
17,50 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Musterseiten

Inhaltsverzeichnis – Verschollene Klänge für Violoncello und Klavier

  • Haydn Joseph: Andante
  • Haydn Joseph: Allegro
  • Marcello Benedetto: Largo
  • Haydn Michael: Minuetto
  • Händel Georg Friedrich: Adagio
  • Philidor, Francois-André Dancian: La Sauterelle (Rondeau)
  • Chiesa Melchior: Minuetto
  • Rubino Giulio Cesare: Adagio
  • Albrechtsberger Johann Georg: Scherzando
  • Corelli Arcangelo: Grave
  • Caix d'Hervelois Louis de: Gavotte
  • Schenk Hugo: Gigue

Beschreibung

In diesem Sammelband vereint Herausgeber Joachim Stutschewsky 12 leichte alte Meisterweisen von Haydn, Händel, Philidor, Chiesa, Rubino, Albrechtsberger und vielen anderen. Geeignet sind die einzelnen Werke für leicht fortgeschrittene Cello- und Klavierspieler. Anmerkung aus dem Inhaltsverzeichnis: Die Stücke von Joseph Haydn, Michael Haydn, Philidor, Chiesa und Rubino sind zum ersten Mal veröffentlicht.

Zusatzinformationen

Instrument:
für Violoncello und Klavier
Ausgabeart:
Sammelband
Komponist:
Diverse
Schwierigkeitsgrad:
3

Weitere Produkte

Zuletzt angesehene Produkte

Weitere Empfehlungen aus der Kategorie Violoncello

Melden Sie sich für unseren Newsletter an!

Sie bekommen regelmäßig Informationen über neue Notenausgaben mit Gratis-Downloads, aktuelle Gewinnspiele und News zu unseren Komponistinnen und Komponisten.