Arvo Pärt: 5 Kinderlieder / 5 laulu lastele

  • für Kinderchor und Klavier
  • Dauer: 5–6'
  • Solisten:
    Kinderchor (unisono)
  • Instrumentierungsdetails:
    Klavier
  • Chor: Kinderchor (unisono)
  • Komponist: Arvo Pärt
  • Inhaltsverzeichnis:
    Mina olen juba suur / Ich bin schon groß [S. 1] (1'+)
    Jaaniussi laul / Lied der Glühwürmchen [S. 4] (30"+)
    Konnad / Lied der Frösche [S. 5] (1'+)
    Lepatriinu laul / Lied vom Marienkäfer [S. 7] (1'+)
    Nukul pole nime / Wie soll die Puppe heißen? [S. 9] (1'+)
  • Widmung: pühendatud minu emale für meine Mutter
Web Cover

Gedruckte Kaufausgabe

Arvo Pärt: Viis laulu lastele / Fünf Kinderlieder für Kinderchor (unisono) und Klavier | UE34844

  • Ausgabeart: Partitur
  • Schwierigkeitsgrad: 1
  • Sprachen: Deutsch | Estnisch
  • Format: 23.2 × 30.5 cm
  • ISBN: 978-3-7024-6955-9
  • ISMN: 979-0-008-08294-8
€9.95
Artikel sofort lieferbar

Beschreibung

Von Puppen, Fröschen und Glühwürmchen - Klangvolles für kleine Stimmen Entstanden zwischen 1956 und 1964, stellen die 5 Kinderlieder in ihrer Einfachheit einen idealen ersten Zugang zu Pärts Musik und ihrer Charakteristik dar. Die kurzen, im Chor unisono gehaltenen Lieder werden unterstützt durch eine unaufdringliche Klavierbegleitung, so dass im Zusammenklang ein wunderschöner musikalischer Kinderreigen von Glühwürmchen bis Puppenspiel entsteht.

Musterseiten

Inhaltsverzeichnis

  • Mina olen juba suur / Ich bin schon groß [S. 1] (1'+)
  • Jaaniussi laul / Lied der Glühwürmchen [S. 4] (30"+)
  • Konnad / Lied der Frösche [S. 5] (1'+)
  • Lepatriinu laul / Lied vom Marienkäfer [S. 7] (1'+)
  • Nukul pole nime / Wie soll die Puppe heißen? [S. 9] (1'+)

Pressestimmen

Ein neu erschienenes Heft der Universal Edition enthält fünf Kinderlieder von Arvo Pärt in estnischer Sprache. Die deutsche Fassung der Lieder stammt von Thomas Daniel Schlee und ist dem Originaltext unterlegt. Sie tragen die Überschriften "Ich bin schon gross", "Lied der Glühwürmchen", "Lied der Frösche", "Lied der Marienkäfer" und "Wie soll die Puppe heissen". Die Klavierbegleitung ist einfach zu spielen und dient der Intonationsstütze; die Melodien entwprechen den Möglichkeiten der Kinderstimme. - Eine Bereicherung des Kinderlieder-Repertoires. SMZ 10/2011

Zuletzt angesehene Werke

Keine zuvor angesehenen Werke