Zukünftige Aufführungen von Pierre Boulez (23)

24 Mär
Sonntag, 24.03.2019

Pierre Boulez: Domaines | 1968/1969

Ort:
Sala Suggia, Porto (PT)
Instrumentierung:
für Klarinette und Orchester | 29’
Orchester:
Remix Ensemble
Dirigent:
Peter Eötvös
Externer Link zu dieser Veranstaltung
14 Apr
Sonntag, 14.04.2019

Pierre Boulez: Rituel in memoriam Bruno Maderna | 1974-1975/1987

Ort:
Elbphilharmonie, Hamburg (DE)
Instrumentierung:
für Orchester in 8 Gruppen | 27’
Orchester:
Philharmonisches Staatsorchester Hamburg
Dirigent:
Kent Nagano
Externer Link zu dieser Veranstaltung
15 Apr
Montag, 15.04.2019

Pierre Boulez: Rituel in memoriam Bruno Maderna | 1974-1975/1987

Ort:
Elbphilharmonie, Hamburg (DE)
Instrumentierung:
für Orchester in 8 Gruppen | 27’
Orchester:
Philharmonisches Staatsorchester Hamburg
Dirigent:
Kent Nagano
Externer Link zu dieser Veranstaltung
21 Apr
Sonntag, 21.04.2019

Pierre Boulez: Le Marteau sans maître | 1953/1955

Ort:
Cuenca (ES)
Instrumentierung:
für Alt und 6 Instrumente | 35’
Orchester:
Harmonie Ensemble
Dirigent:
Cristóbal Soler
18 Mai
Samstag, 18.05.2019

Pierre Boulez: Mémoriale | 1985/1993

Untertitel:
(... explosante-fixe ... Originel)
Ort:
Tokyo Opera City, Tokyo (JP)
Instrumentierung:
für Flöte und 8 Instrumente | 7’
Orchester:
Tokyo Symphony Orchestra
Dirigent:
Jonathan Nott
Hauptsolisten:
Masahiro Aizawa, Fl
Externer Link zu dieser Veranstaltung
23 Mai
Donnerstag, 23.05.2019

Pierre Boulez: sur Incises | 1996/1998/2006

Ort:
Studio Ansermet, Genf (CH)
Instrumentierung:
für 3 Klaviere, 3 Harfen und 3 Schlagzeugspieler | 40’
Orchester:
Ensemble Contrechamps
Dirigent:
Michael Wendeberg
Externer Link zu dieser Veranstaltung
30 Mai
Donnerstag, 30.05.2019

Pierre Boulez: Notations I | 1945/1978/1984/1987

Ort:
Cankarjev Dom, Ljubljana (SI)
Instrumentierung:
für Orchester | 2’20”
Orchester:
Slovenian Philharmonic Orchestra
Dirigent:
Philipp von Steinaecker
Externer Link zu dieser Veranstaltung

Pierre Boulez: Notations II | 1945/1978/1984/1987

Ort:
Cankarjev Dom, Ljubljana (SI)
Instrumentierung:
für Orchester | 1’
Orchester:
Slovenian Philharmonic Orchestra
Dirigent:
Philipp von Steinaecker
Externer Link zu dieser Veranstaltung

Pierre Boulez: Notations III | 1945/1978/1984/1987

Ort:
Cankarjev Dom, Ljubljana (SI)
Instrumentierung:
für Orchester | 3’10”
Orchester:
Slovenian Philharmonic Orchestra
Dirigent:
Philipp von Steinaecker
Externer Link zu dieser Veranstaltung

Pierre Boulez: Notations IV | 1945/1978/1984/1987

Ort:
Cankarjev Dom, Ljubljana (SI)
Instrumentierung:
für Orchester | 1’25”
Orchester:
Slovenian Philharmonic Orchestra
Dirigent:
Philipp von Steinaecker
Externer Link zu dieser Veranstaltung
31 Mai
Freitag, 31.05.2019

Pierre Boulez: Notations I | 1945/1978/1984/1987

Ort:
Cankarjev Dom, Ljubljana (SI)
Instrumentierung:
für Orchester | 2’20”
Orchester:
Slovenian Philharmonic Orchestra
Dirigent:
Philipp von Steinaecker
Externer Link zu dieser Veranstaltung

Pierre Boulez: Notations II | 1945/1978/1984/1987

Ort:
Cankarjev Dom, Ljubljana (SI)
Instrumentierung:
für Orchester | 1’
Orchester:
Slovenian Philharmonic Orchestra
Dirigent:
Philipp von Steinaecker
Externer Link zu dieser Veranstaltung

Pierre Boulez: Notations III | 1945/1978/1984/1987

Ort:
Cankarjev Dom, Ljubljana (SI)
Instrumentierung:
für Orchester | 3’10”
Orchester:
Slovenian Philharmonic Orchestra
Dirigent:
Philipp von Steinaecker
Externer Link zu dieser Veranstaltung

Pierre Boulez: Notations IV | 1945/1978/1984/1987

Ort:
Cankarjev Dom, Ljubljana (SI)
Instrumentierung:
für Orchester | 1’25”
Orchester:
Slovenian Philharmonic Orchestra
Dirigent:
Philipp von Steinaecker
Externer Link zu dieser Veranstaltung
09 Jun
Sonntag, 09.06.2019

Pierre Boulez: Dérive 1 | 1984

Erstaufführung
Ort:
Lithuania Events Hall, Vilnius (LT)
Instrumentierung:
für 6 Instrumente
Orchester:
Synaethesis Ensemble
Dirigent:
Karolis Variakojis
Externer Link zu dieser Veranstaltung
10 Jun
Montag, 10.06.2019

Pierre Boulez: Initiale | 1987

Ort:
Oper Frankfurt, Frankfurt am Main (DE)
Instrumentierung:
für 7 Blechbläser | 5’
Orchester:
Ensemble Modern
Dirigent:
Sylvain Cambreling
Externer Link zu dieser Veranstaltung

Pierre Boulez: Le Marteau sans maître | 1953/1955

Ort:
Koncerkirken Blågårds Plads, Copenhagen (DK)
Instrumentierung:
für Alt und 6 Instrumente | 35’
Orchester:
Ekkozone
Dirigent:
Mathias Reumert
Hauptsolisten:
Signe Asmussen, MS
Externer Link zu dieser Veranstaltung
20 Jun
Donnerstag, 20.06.2019

Pierre Boulez: Messagesquisse | 1976/1977

Ort:
Großer Saal, Bochum (DE)
Instrumentierung:
für Violoncello solo und 6 Violoncelli | 7’
Orchester:
Bochumer Symphoniker
Dirigent:
Steven Sloane
Hauptsolisten:
Jean Guihen Queyras, Vcl
Externer Link zu dieser Veranstaltung
21 Jun
Freitag, 21.06.2019

Pierre Boulez: Messagesquisse | 1976/1977

Ort:
Großer Saal, Bochum (DE)
Instrumentierung:
für Violoncello solo und 6 Violoncelli | 7’
Orchester:
Bochumer Symphoniker
Dirigent:
Steven Sloane
Hauptsolisten:
Jean Guihen Queyras, Vcl
Externer Link zu dieser Veranstaltung
22 Jun
Samstag, 22.06.2019

Pierre Boulez: Messagesquisse | 1976/1977

Ort:
Großer Saal, Bochum (DE)
Instrumentierung:
für Violoncello solo und 6 Violoncelli | 7’
Orchester:
Bochumer Symphoniker
Dirigent:
Steven Sloane
Hauptsolisten:
Jean Guihen Queyras, Vcl
Externer Link zu dieser Veranstaltung
05 Jul
Freitag, 05.07.2019

Pierre Boulez: Dialogue de l'ombre double | 1984

Ort:
Herkulessaal, München (DE)
Instrumentierung:
für Klarinette und Tonband | 20’
Orchester:
SWR Experimentalstudio
Hauptsolisten:
Jörg Widmann, Kl;
Externer Link zu dieser Veranstaltung
06 Jul
Samstag, 06.07.2019

Pierre Boulez: Le Marteau sans maître | 1953/1955

Ort:
Max-Joseph-Saal der Residenz, München (DE)
Instrumentierung:
für Alt und 6 Instrumente | 35’
Orchester:
Symphonieorchester des Bayerischen Rundfunks
Dirigent:
Joseph Bastian
Hauptsolisten:
Marina Viotti, MS
Externer Link zu dieser Veranstaltung
07 Jul
Sonntag, 07.07.2019

Pierre Boulez: Le Marteau sans maître | 1953/1955

Ort:
Evangelische Akademie, Tutzing (DE)
Instrumentierung:
für Alt und 6 Instrumente | 35’
Orchester:
Symphonieorchester des Bayerischen Rundfunks
Dirigent:
Joseph Bastian
Hauptsolisten:
Marina Viotti, MS
Externer Link zu dieser Veranstaltung

Melden Sie sich für unseren Newsletter an!

Sie bekommen regelmäßig Informationen über neue Notenausgaben mit Gratis-Downloads, aktuelle Gewinnspiele und News zu unseren Komponistinnen und Komponisten.