18.11.10

David Fennessy erhält Paul Hamlyn Preis 2010

Reading time: 1 min. David Fennessy

Die Gewinner der diesjährigen Paul Hamlyn Foundation Awards for Artists wurden am 10. Nov. in London bekanntgegeben.

Drei Komponisten und fünf bildende Künstler erhielten den Preis über 45.000 GBP. Damit sollen entscheidende Abschnitte ihrer Karrieren unterstützt, und ihre künstlerische Entwicklung gefördert werden. Die diesjährigen Preisträger im Bereich der bildenden Künste sind Angela de la Cruz, Luke Fowler, Christina Mackie, Ben Rivers und Lindsay Seers. In der Kategorie der Komponisten wurden Anna Meredith, Jason Yarde und David Fennessy ausgezeichnet.

Seit der ersten Preisverleihung 1994 wurden mehr als 90 Künstler unterstützt, die gesamte Förderung beträgt mehr als 3 Millionen GBP. Die Awards bringen keine Verpflichtungen mit sich,[nbsp]sondern sollen den Preisträgern eine ungestörte Arbeit, frei von finanziellen Einschränkungen, ermöglichen. Besondere Aufmerksamkeit wurde auf Talent, Zukunftsaussicht und[nbsp]Bedarf gelegt.

David Fennessys This is how it feels (Another Bolero) für Orchester ist bei der Universal Edition erschienen.

Hören Sie Musik von David Fennessy

Melden Sie sich für unseren Newsletter an!

Sie bekommen regelmäßig Informationen über neue Notenausgaben mit Gratis-Downloads, aktuelle Gewinnspiele und News zu unseren Komponistinnen und Komponisten.