07.06.16

Rihms Proserpina erstmals in Italien

Reading time: 1 min. Wolfgang Rihm

Wolfgang Rihms Monodrama Proserpina, welches der Komponist Mojca Erdmann gewidmet hat, wird am 7. Juni im Rahmen des Fast Forward Festivals zum ersten Mal in Italien aufgeführt. Walter Kobéra dirigiert das Orchestra del Teatro dell'Opera di Roma, Mojca Erdmann singt die Proserpina in Valentina Carrascos Inszenierung am Teatro dell’Opera di Roma.

Lesen Sie die Partitur

Wolfgang Rihm: Proserpina
für Sopran, Chor und Kammerorchester | 75'
EA: 07.06.2016; 09.06.2016; Teatro Nazionale, Rom; Mojca Erdmann, Proserpina; Coro del Teatro dell'Opera; Orchestra del Teatro dell'Opera di Roma, Dir. Walter Kobéra

Melden Sie sich für unseren Newsletter an!

Sie bekommen regelmäßig Informationen über neue Notenausgaben mit Gratis-Downloads, aktuelle Gewinnspiele und News zu unseren Komponistinnen und Komponisten.