21.02.17

Tango Passion

Reading time: 1 min.

Tango steht für pure Faszination und Leidenschaft – und warum diese in Musik und Rhythmus vereinte Liebe ungebrochen anhält, beweist die Zusammenstellung der hier ausgewählten Klassiker für zwei Flöten.
Wenn sich Astor Piazzolla, Vicente Greco und Angel Villoldo in einer Ausgabe mit Tango-Kompositionen treffen, verspricht dies Unterhaltung auf höchstem Niveau. Kein Wunder also, dass der Arrangeur Diego Collatti neben einer Eigenkomposition die bekanntesten und beliebtesten Tangomelodien wie Libertango, El Choclo und Ojos Negros ausgewählt und sie für zwei Flöten bearbeitet hat.
Von Melancholie bis hin zu rhythmischer Prägnanz und ausgelassenem Temperament ist durch die Vielfalt an versammelter Stilistik und Kompositionskunst aufgrund der geglückten Zusammenstellung eine reiche Bandbreite der Tango-Tradition vertreten.

 

Tango Passion für 2 Flöten - Diego Collatti
UE36732

Melden Sie sich für unseren Newsletter an!

Sie bekommen regelmäßig Informationen über neue Notenausgaben mit Gratis-Downloads, aktuelle Gewinnspiele und News zu unseren Komponistinnen und Komponisten.