13.03.17

Wolfgang Rihm wird 65

Reading time: 1 min. Wolfgang Rihm

Als sich Wolfgang Rihm zu Beginn seiner Karriere mit seiner Musik aber auch seinen Schriften von den Avantgardebewegungen der 50er und 60er Jahre absetzte, war noch nicht abzusehen, in welche Richtung sich dieser so ungemein produktive Komponist entwickeln wird.

Heute feiert der Komponist seinen 65. Geburtstag und es hat sich gezeigt, dass er sich in viele Richtungen entwickelt hat. Sein umfangreiches Werk gleicht einer riesigen, zerklüfteten Landschaft, und wer sich die Mühe macht, in sie einzudringen, dem eröffnen sich weite Perspektiven.

Gelegenheit gibt es zu Genüge: unsere Aufführungsdatenbank verzeichnet mehr als 60 bevorstehende Aufführungen von Werken von Wolfgang Rihm.

Die Uraufführung der 80-minütigen Requiem Strophen stellt hier ein Highlight dar: sie wird am 30. März von Mariss Jansons, Mojca Erdmann, Anna Prohaska, Hanno Müller-Brachmann und dem Symphonieorchester und Chor des Bayerischen Rundfunks im Herkulessaal München präsentiert.

Herzlichen Glückwunsch zum Geburtstag!

Melden Sie sich für unseren Newsletter an!

Sie bekommen regelmäßig Informationen über neue Notenausgaben mit Gratis-Downloads, aktuelle Gewinnspiele und News zu unseren Komponistinnen und Komponisten.