Rolf Liebermann: Capriccio

Rolf Liebermann Capriccio
Capriccio

Rolf Liebermann: Capriccio

Kompositionsjahr:
1958
Instrumentierung:
für Sopran, Violine und Orchester
Komponist:
Rolf Liebermann
Instrumentierung:
3 3 4 3 - 4 3 3 1 - Pk, Schl, Xyl, Vib, Hf, Cel, Klav(2), Kb
Instrumentierungsdetails:
3 3 4 3 - 4 3 3 1 - Pk, Schl, Xyl, Vibr - Hf, Cel, 2 Klav - Kb
Dauer:
15’
Widmung:
Cette œuvre est dédicée à la Fondation Lamoureux et à son chef Igor Markevitch
Mehr Weniger

Die Verfügbarkeit des Aufführungsmaterials kann nicht garantiert werden!
Anfrage stellen

Aus unserem Onlineshop

Premiere

Ort:
Paris
Datum:
01.03.1959
Orchester:
Orchestre des Concerts Lamoureux
Dirigent:
Igor Markevitsch

Weitere Werke von Rolf Liebermann

Melden Sie sich für unseren Newsletter an!

Sie bekommen regelmäßig Informationen über neue Notenausgaben mit Gratis-Downloads, aktuelle Gewinnspiele und News zu unseren Komponistinnen und Komponisten.