COVID-19 Update

Trotz der durch das Corona-Virus verursachten Probleme stehen Ihnen unser Webshop und die Kontaktformulare unserer Website voll zur Verfügung. Sie können Ihre Anfragen auch gerne an customer-relations@universaledition.com richten. Wir bitten Sie um Verständnis, wenn die Beantwortung Ihrer Anfragen wegen der bestehenden Beschränkungen länger dauern sollte. Ihr Team der Universal Edition

Nigel Osborne: Hell's Angels

  • Kammeroper in 2 Akten (1985)
  • Dauer: 120’
  • Instrumentierungsdetails:
    1·0·1·0 - 1·1·0·0 - Schl. - Hf. - Vl., Vla., Vcl.
  • Rollen: Hohe Soprane: 1. Engel, Salome, Die Frau, Kind Borgia Soprane: 2. und 3. Engel, Jungfrau Maria, Helena von Troja, Heloise, Agrippina, Nonne, Kind Borgia, Vanozza, Julia Farnese, 2. Schauspieler Mezzosopran: Magdalena Tenöre: Jesus, Papst, Ritter, Papst Alexander VI., 1. Schauspieler Baßbaritone: Cherub, Gott, Der Knabe, Außenminister, 2. und 3. Mann, Kind Borgia, Burcardi Baß: Satan, Puppen-spieler, 3. Schauspieler
  • Komponist: Nigel Osborne
  • Librettist: David Freeman
  • Dichter d. Textvorlage: Oskar Panizza
  • Textquelle: zum Teil basierend auf dem Theaterstück "Das Liebeskonzil"
  • Textbearbeiter: David Nigel

Uraufführung

Ort:
Royal Court Theatre, London (GB)
Datum:
06.01.1986
Orchester:
London Sinfonietta
Dirigent:
Diego Masson

Zuletzt angesehene Werke

Keine zuvor angesehenen Werke