James Rae: Cello Debut
James Rae
Cello Debut
EUR  13,95
 
Kontakt
Kontakt - Universal Edition
Haben Sie
noch Fragen?
zum Kontakt
Sicherheit
Zahlungsmöglichkeiten
 

James Rae: Cello Debut für 1-2 Violoncelli mit CD oder Klavierbegleitung

Zwölf leichte Stücke für den Anfang im Einzel-, Gruppen- und Klassenunterricht
  • Komponist: Rae James
  • für 1-2 Violoncelli mit CD oder Klavierbegleitung
  • Schwierigkeitsgrad: 1
  • Ausgabeart: Noten mit CD
  • Ausgabeinfo: CD mit Play-Along und Vollversion . Die Klavierstimme hat die Bestellnummer UE21535.
  • UE21534
  • ISBN: 978-3-7024-7116-3
  • ISMN: 979-0-008-08448-5
  • 23,2 x 30,5 cm
EUR  13,95

Zahlen Sie mit Kreditkarte, PayPal oder Sofortüberweisung

 
 
 

Für den richtigen Einstieg auf dem Cello mit Spaß als Solist, mit Begleitung und im Ensemble!

 
 

Musterseite(n)

Beschreibung Noten mit CD

Schon vom ersten Ton an haben junge Cellisten hier alle musikalischen Möglichkeiten. Denn diese originellen Kompositionen klingendreifach gut. Sie können solistisch und unisono in der Gruppe wie auch im zweistimmigen Ensemble interpretiert werden. Zusätzlich wurden vier Stücke griff- und tonhöhentechnisch so konzipiert, dass sie auch gemischt-instrumentalen Gruppen ideal als Einstiegsliteratur dienen und mit Heften für andere Instrumente aus der Debut-Reihe kombinierbar sind. Die optionale Klavierbegleitung (auch als gratis Download erhältlich) rundet das Konzept ab. Technisch einfach, orientieren sich die Stücke stilistisch an den aktuellen Hörgewohnheiten, so dass viele unterschiedliche musikalische Richtungen vorgestellt werden. Unterstützt durch die beiliegende Play-Along-CD wird diese Vorstellungsrunde zum musikalischen Erlebnis für jeden jungen Instrumentalisten. Ausmal-Comics im Heft und als gratis Download ergänzen die Stücke und regen zum kreativen Umgang mit der Musik an.

Inhaltsverzeichnis - Cello Debut für 1-2 Violoncelli mit CD oder Klavierbegleitung

  • TV Tango
  • Autumn Andante
  • Shoes on Parade
  • Doctor's Orders
  • Motorcycle Rock
  • Pineapple Rumba
  • The Skeleton in the Closet
  • Parisian Waltz
  • Big Chief Sitting Bull
  • I Say, I Say, I Say!
  • Dance of the Seven Dachshunds
  • Marvo the Wondrous Magician
 

Pressestimmen

Die UE hat in ihrer Debut-Reihe auch ein Cello-Heft veröffentlicht mit 12 leichten Stücken, die alle in der 1. engen Lage spielbar sind. Es gibt dazu eine CD, ein Klavierheft, und man kann die Begleitstimme auch downloaden. Die letzten 4 Stücke sind mit Debut-Heften für andere Instrumente kompatibel. Für alles wird gesorgt: nur noch geübt muss selbst werden.
ESTA Nachrichten 03/2013


(…) Junge Cellisten werden an der Sammlung Cello Debut - 12 leichte Stücke für Anfänger für 1-2 Celli gewiss große Freude haben. Rae trifft mit den abwechslungsreichen Kompositionen genau den Ton, der Musikschülern den Einstieg in die Musikwelt erleichtert. Ob man sich gerade mit dem TV-Tango, der Ananas Rumba, dem Motorcycle Rock oder dem schaurig-gruseligen Skelett in der Besenkammer beschäftigt: Das Musizieren mit diesem populären Stilmix macht Spaß. Das Heft ist klug multifunktional angelegt: Es enthält Soli mit Begleitung (Nr. 1-4), Ensembles mit Begleitung (Nr. 5-8) und Ensembles mit Begleitung, die mit Heften für andere Instrumente aus der Reihe kombiniert werden können (Nr. 9-12). Die beiliegende CD mit peppig arrangierten Klavier- und Combo-Begleitungen, mit je einer Play-along-Version und einer kompletten Aufnahme zum Anhören, ermöglicht und erleichtert das Üben zu Hause. Der Cellopart ist auf die erste (enge) Lage beschränkt. Trotz ihrer Einfachheit enthalten die Stücke abwechslungsreiche musikalische und technische Aufgaben. Pizzicato-arco-Wechsel, Synkopen, Tremoli, Sul-ponticello-Spiel, aber auch die Anwendung von Dal-segno-Wiederholungen sind pädagogisch sinnvoll und anregend eingesetzt. (…)
Schweizer Musikzeitung 1/2013


(...) Mit der Klavierbegleitung, die für einen fortgeschrittenen Schüler oder den Lehrer geeignet ist, ist die Melodie dann oft im Klavierpart. Alle Stücke sind mit witzigen Einfällen garniert und bewegen sich ausschließlich in der ersten Lage. (...)
Fazit: abwechslungsreiche, auf den Rhythmus konzentrierte, harmoniebetonte Cellostücke, die als Solo, Duo oder im Ensemble gespielt werden können. Aber ein wenig Kammermusik-Erfahrung sollten die Schüler haben. Sie sind gerade richtig für fortgeschrittene Anfänger.
Klassik.com 9, 2014 (Barbara Röder)

Hörbeispiel
  • Cello Debut - TV Tango
  • Cello Debut - Motorcycle Rock
  • Cello Debut - Big Chief Sitting Bull
Empfehlungen
 
Melden Sie sich für unseren Newsletter an!

Regelmäßige Informationen über neue Notenausgaben mit Gratis-Downloads, aktuellen Gewinnspielen und exklusiven Vorabeinblicken.

 

UE Newsletter