Richard Graf; Diverse: Christmas
Richard Graf; Diverse
Christmas
EUR  13,95
 
Kontakt
Kontakt - Universal Edition
Haben Sie
noch Fragen?
zum Kontakt
Sicherheit
Zahlungsmöglichkeiten
 

Richard Graf; Diverse: Christmas für Klavier

World Music junior
  • Sprachen: deutsch; englisch; französisch
  • Komponist: Graf Richard; Diverse
  • für Klavier
  • Schwierigkeitsgrad: 2
  • Ausgabeart: Noten
  • Reihe: World Music - Junior
  • Ausgabeinfo: Eine Auswahl der schönsten Weihnachtslieder aus aller Welt. Einfache Arrangements, mit kurzen Informationen über die verschiedenen Weihnachtsbräuche. Liedtexte zum Mitsingen in Originalsprache und mit vielen Übersetzungen.
  • UE32671
  • ISBN: 978-3-7024-2083-3
  • ISMN: 979-0-008-06822-5
  • 23,2 x 30,5 cm
EUR  13,95

Zahlen Sie mit Kreditkarte, PayPal oder Sofortüberweisung

 
 
 
 
 

Musterseite(n)

Beschreibung Noten

So klingt’s, wenn der Gesang der Hirten ein „Chanson“ ist! Was haben Christkind, Tannenbaum und Rudolph das Rentier gemeinsam? Richtig – sie alle gehören in ihren Ursprungsländern zu Weihnachten wie das Tüpfelchen aufs „i“. Die Bräuche und Geschichten zu Weihnachten sind so vielfältig wie die Lieder, die man in den verschiedenen Ländern singt und spielt. Eine einzigartige Auswahl der schönsten Weihnachtslieder aus aller Welt stellt der jüngste Band der beliebten Reihe „World Music junior“ vor. Die einfachen Arrangements für Klavier solo bringen vom österreichischen „Stille Nacht“ über das französische „Il est né, le divin enfant“ bis zum argentinischen „Vamos pastorcillos“ schon den Jüngsten die verschiedenen musikalischen Seiten des Festes nahe. Interessant und hilfreich sind dabei auch die kurzen Informationen zu den verschiedenen Weihnachtsbräuchen sowie zur Entstehung der Lieder. Für alle, die gerne mitsingen möchten, sind die Liedtexte im Original und teilweise auch übersetzt im Anhang zu finden.
 
 
Melden Sie sich für unseren Newsletter an!

Regelmäßige Informationen über neue Notenausgaben mit Gratis-Downloads, aktuellen Gewinnspielen und exklusiven Vorabeinblicken.

 

UE Newsletter