#ListingBoxNoPicture#
Diverse
Der Musikverlag und seine Komponisten im 21. Jahrhundert
EUR  28,95
 
Kontakt
Kontakt - Universal Edition
Haben Sie
noch Fragen?
zum Kontakt
Sicherheit
Zahlungsmöglichkeiten
 

Diverse: Der Musikverlag und seine Komponisten im 21. Jahrhundert

Sample Cover
  • Band-Nr.: 41
  • Komponist: Diverse
  • Ausgabeart: Buch
  • Reihe: Studien zur Wertungsforschung
  • Ausgabeinfo: Zum 100-jährigen Jubiläum der Universal Edition
  • UE26841
  • ISBN: 978-3-7024-1313-2
  • ISMN: 979-0-008-07347-2
EUR  28,95

Zahlen Sie mit Kreditkarte, PayPal oder Sofortüberweisung

 
 
 

Musikverlage sehen sich heute in einer sowohl technisch wie ökonomisch veränderten Umwelt zahlreichen Herausforderungen gegenüber. Diesem Thema widmete das Institut für Wertungsforschung.

 
 

Musterseite(n)

Beschreibung Buch

mit Beiträgen von H. Haslmayr, J. Juranek, O. Kolleritsch, U. Mosch, F. E. Purtov, I. Stoianova, M. Walter Musikverlage sehen sich heute in einer sowohl technisch wie ökonomisch veränderten Umwelt zahlreichen Herausforderungen gegenüber. Diesem Thema widmete das Institut für Wertungsforschung der Universität für darstellende Kunst und Musik in Graz ein Symposion, auch im Hinblick auf das 100-jährige Jubiläum der Universal Edition.

Inhaltsverzeichnis - Der Musikverlag und seine Komponisten im 21. Jahrhundert

  • Kolleritsch, Otto: Der Musikverlag und seine Komponisten im 21. Jahrhundert. Zum 100-jährigen Jubiläum der Universal Edition
  • Haslmayr, Harald: Die Geschichte der Universal Edition als kulturhistorisches Paradigma des 20. Jahrhunderts
  • Mosch, Ulrich: Musikverlage, "Komponisten-Institute" und das zeitgenössische Schaffen
  • Walter, Michael: Richard Strauss und das deutsche Urheberrecht
  • Purtov Felix E.: Das Autorenrecht im Notenverlagswesen Rußlands vom Ende des 18. Jahrhunderts bis 1917
  • Stoianova, Ivanka: Der Untergang der Casa Ricordi. Kurze Geschichte und einige Gedanken über eine erzwungene Erschöpfung
  • Juranek, Johannes: Neue Medien in der Verlagswelt
  • Round table
  • Abstracts sämtlicher Beiträge der Studien zur Wertungsforschung Bd. 1–42
 
 
Melden Sie sich für unseren Newsletter an!

Regelmäßige Informationen über neue Notenausgaben mit Gratis-Downloads, aktuellen Gewinnspielen und exklusiven Vorabeinblicken.

 

UE Newsletter