Wolfgang Amadeus Mozart: Flötenquartett Nr. 1
Wolfgang Amadeus Mozart
Flötenquartett Nr. 1
EUR  15,95
 
Kontakt
Kontakt - Universal Edition
Haben Sie
noch Fragen?
zum Kontakt
Sicherheit
Zahlungsmöglichkeiten
 

Wolfgang Amadeus Mozart: Flötenquartett Nr. 1 für Flöte und Klavier - D-Dur KV 285

  • Band-Nr.: 15
  • Komponist: Mozart Wolfgang Amadeus
  • für Flöte und Klavier
  • Bearbeiter: Stolba Heinz
  • Schwierigkeitsgrad: 3
  • Ausgabeart: Noten
  • Reihe: Journal pour la Flute
  • Tonart: D-Dur
  • WVZ: KV 285
  • UE18094
  • ISBN: 978-3-7024-1183-1
  • ISMN: 979-0-008-00354-7
  • 23,2 x 30,5 cm
EUR  15,95

Zahlen Sie mit Kreditkarte, PayPal oder Sofortüberweisung

 
 
 

Meisterwerk aus Mozarts kammermusikalischem Schaffen. Das wohl bekannteste der drei "Mannheimer" Flötenquartette dürfte jenes in D-Dur KV 285 sein.

 
 

Musterseite(n)

Beschreibung Noten

Das wohl bekannteste der drei "Mannheimer" Flötenquartette dürfte jenes in D-Dur KV 285 sein. Dieses Auftragswerk für den holländischen Musikliebhaber De Jean weist durchwegs konzertanten Charakter auf: sowohl im virtuosen Kopfsatz, im ariosen Mittelteil als auch im beschließenden fulminanten Rondeau sind der Flöte solistische Aufgaben zugewiesen. Das seit 1945 verschollene Autograph trägt laut Köchelverzeichnis den originalen Datierungsvermerk "Mannheim il 25 dec. 1777". Die Quellen sind in Bezug auf Dynamik und Artikulation sehr sparsam. Vorliegende Ausgabe für Flöte und Klavier folgt der Überlieferung in diesen Punkten weitgehend und möchte es Flötisten erleichtern, ihr Repertoire um dieses Meisterwerk aus Mozarts kammermusikalischem Schaffen zu bereichern.

Inhaltsverzeichnis - Flötenquartett Nr. 1 für Flöte und Klavier

  • Flötenquartett Nr. 1 D-Dur KV 285
 
Empfehlungen
 
Melden Sie sich für unseren Newsletter an!

Regelmäßige Informationen über neue Notenausgaben mit Gratis-Downloads, aktuellen Gewinnspielen und exklusiven Vorabeinblicken.

 

UE Newsletter