Béla Bartók: Rumänische Volkstänze
Béla Bartók
Rumänische Volkstänze
EUR  15,95
 
Kontakt
Kontakt - Universal Edition
Haben Sie
noch Fragen?
zum Kontakt
Sicherheit
Zahlungsmöglichkeiten
 

Béla Bartók: Rumänische Volkstänze für Klarinette und Klavier

  • Komponist: Bartók Béla
  • für Klarinette und Klavier
  • Bearbeiter: Székely Zoltán / Berkes Kálmán
  • Schwierigkeitsgrad: 3
  • Ausgabeart: Noten
  • Reihe: Universal Klarinetten Edition
  • UE11679
  • ISBN: 978-3-7024-2061-1
  • ISMN: 979-0-008-01128-3
  • 23,2 x 30,5 cm
EUR  15,95

Zahlen Sie mit Kreditkarte, PayPal oder Sofortüberweisung

 
 
 

Diese Ausgabe von Bartóks beliebten "Rumänischen Volkstänzen", in denen er originale volkstümliche Melodien verarbeitet, ist arrangiert für Klarinette und Klavier.

 
 

Musterseite(n)

Beschreibung Noten

Eines der Ergebnisse von Béla Bartóks intensiver Beschäftigung mit der musikalischen Folklore Südosteuropas sind die ‚Rumänischen Volkstänze' für Klavier. Diese im Jahre 1915 entstandene Komposition stellt jedoch nur ein Beispiel neben zahlreichen ähnlichen aus dieser Schaffensperiode dar. Es handelt sich hierbei um originale volkstümliche Melodien, die Bartók in Rumänien aufgezeichnet hatte und selbst harmonisierte. In der Folge bearbeitete er diese für kleines Orchester (1917), und bald darauf entstand mit seinem Einverständnis ein Arrangement für Violine und Klavier. Letztgenannte Fassung von Zoltán Székely bildet die Grundlage für die vorliegende Bearbeitung für Klarinette und Klavier. Wie kaum ein anderes Instrument vermag wohl die Klarinette den dieser Musik innewohnenden bukolischen Charakter auszudrücken.

Inhaltsverzeichnis - Rumänische Volkstänze für Klarinette und Klavier

  • Joc cu bata
  • Braul
  • Pe loc
  • Buciumeana
  • Poarga romaneasca
  • Maruntel
 
 
Melden Sie sich für unseren Newsletter an!

Regelmäßige Informationen über neue Notenausgaben mit Gratis-Downloads, aktuellen Gewinnspielen und exklusiven Vorabeinblicken.

 

UE Newsletter