Martin Kerschbaum: Schlagzeug elementar - Stabspiele
Martin Kerschbaum
Schlagzeug elementar - Stabspiele
EUR  16,95
 
Kontakt
Kontakt - Universal Edition
Haben Sie
noch Fragen?
zum Kontakt
Sicherheit
Zahlungsmöglichkeiten
 

Martin Kerschbaum: Schlagzeug elementar - Stabspiele für Schlagzeug

Schlagzeugschule für den Einzel- und Gruppenunterricht
  • Band-Nr.: 3
  • für Schlagzeug
  • Schwierigkeitsgrad: 3
  • Ausgabeart: Noten
  • Ausgabeinfo: UE-ELEMENTAR-SCHLAGZEUGSCHULE in 3 Bänden: Band 1: UE19911 - Kleine Trommel Band 2: UE19912 - Pauke Band 3: UE19913 - Stabspiele
  • UE19913
  • ISBN: 978-3-7024-0205-1
  • ISMN: 979-0-008-01316-4
  • 23,2 x 30,5 cm
EUR  16,95

Zahlen Sie mit Kreditkarte, PayPal oder Sofortüberweisung

 
 
 

Band 3 - Stabspiele. Das Sopranglockenspiel eignet sich sehr gut, um die Familie der Stabspiele kennen zu lernen. Neben den rein technischen Fähigkeiten wird Harmonielehre vermittelt und Kreativität gefördert.

 
 

Musterseite(n)

Beschreibung Noten

UE Schlagzeug elementar vermittelt dem Schlagzeugschüler ein solides Fundament für die Anforderungen der Praxis - sei es im Blasmusikverband oder im Orchester. Der didaktische Aufbau ist in allen drei Bänden gleich und ermöglicht ein kontinuierliches Arbeiten in gleichmäßiger Progression. Die Schule ist für den Einzel- und Gruppenunterricht konzipiert, in allen drei Bänden sind dieselben Ensemblestücke enthalten, sodass die neu erlernten Fähigkeiten sofort in der Gruppe erprobt werden können.

Band 1 (Kleine Trommel) ist als Elementarband gedacht und enthält die Rhythmik-Theorie.

In Band 2 (Pauke) werden die Besonderheiten der Pauke behandelt und das Gehör geschult.

Band 3 - Stabspiele. Das Sopranglockenspiel eignet sich sehr gut, um die Familie der Stabspiele kennen zu lernen. Neben den rein technischen Fähigkeiten wird Harmonielehre vermittelt und Kreativität gefördert.
 
Empfehlungen
 
Melden Sie sich für unseren Newsletter an!

Regelmäßige Informationen über neue Notenausgaben mit Gratis-Downloads, aktuellen Gewinnspielen und exklusiven Vorabeinblicken.

 

UE Newsletter