COVID-19 Update

Despite the problems caused by the Corona-virus our Webshop and the contact forms on our website are fully available. You may also address your inquiries to customer-relations@universaledition.com. Thank you for your understanding if our answer takes longer as usual because of the current restrictions. Your Universal Edition Team

Various: O Wort, du Wort, das mir fehlt!

  • Composer: Various
  • Editor: Otto Kolleritsch
  • Table of contents:
    Kolleritsch, Otto: "O Wort, du Wort, das mir fehlt!" Zur Verwobenheit von Klang und Denken in der Musik
    Macho, Thomas: Vom Klang des Denkens. Musikalische Ausdrucksformen der Philosophie
    Eggebrecht Hans H.: Macht und Ohnmacht des Denkens von Musik in Worten
    Lypp, Bernhard: Das erlösende Wort der Philosophie
    Bozic, Renate: Von Utopie und "zeitlosem" Klang
    Hiekel, Jörn Peter: Skepsis als Ausgangspunkt. Neuer Ansätze politischer Musik
    Tadday, Ulrich: "Lesen Sie nur Shakespeare's Sturm". Zum Problem der poetischen Idee von Ludwig van Beethovens Klaviersonaten op. 31,2 d-Moll und op. 57 f-Moll und seinen Lösungen
    Haslmayr, Harald: Stil und Form. Zum musikalischen Denken von August Halm
    Dömling, Wolfgang: "Sonus illiteratus". Musik ohne Wort mit Sinn
    Budde, Elmar: Der stumme Jubilus oder die Ohnmacht der Töne. Über Anton Webern
    Wyss, Beat: Die Unzeitgemäßheit der Kunst
    Marsoner, Karin: Der "Gottesgedanke" und das Problem seiner Darstellung unter kunstreligiösen Aspekten
    Kerling, Marc: Jüdische und christliche Gottrede unter dem Anspruch des Gottesgedankens: Transzendenz und Immanenz im Kontext negativer Theologie
    Roch, Eckhard: Die als "sinnig erkannte Sinnlichkeit". Vom philosophischen Ehrgaiz der Musik im 19. und 20. Jahrhundert
    Kogler, Susanne: Momente der Sprachlosigkeit. Zu Robert Schumanns Chamisso-Zyklus Freuenliebe und Leben op. 42 und Wolfgang Rihms Günderrode-Liedern Das Rot (1990)
Web Cover

Printed product

Diverse: O Wort, du Wort, das mir fehlt  | UE26836

  • Edition type: book
  • Series: Studien zur Wertungsforschung
  • Volume: 36
  • ISBN: 978-3-7024-2292-9
  • ISMN: 979-0-008-07343-4
€29.95
Product available

Contents

  • Kolleritsch, Otto: "O Wort, du Wort, das mir fehlt!" Zur Verwobenheit von Klang und Denken in der Musik
  • Macho, Thomas: Vom Klang des Denkens. Musikalische Ausdrucksformen der Philosophie
  • Eggebrecht Hans H.: Macht und Ohnmacht des Denkens von Musik in Worten
  • Lypp, Bernhard: Das erlösende Wort der Philosophie
  • Bozic, Renate: Von Utopie und "zeitlosem" Klang
  • Hiekel, Jörn Peter: Skepsis als Ausgangspunkt. Neuer Ansätze politischer Musik
  • Tadday, Ulrich: "Lesen Sie nur Shakespeare's Sturm". Zum Problem der poetischen Idee von Ludwig van Beethovens Klaviersonaten op. 31,2 d-Moll und op. 57 f-Moll und seinen Lösungen
  • Haslmayr, Harald: Stil und Form. Zum musikalischen Denken von August Halm
  • Dömling, Wolfgang: "Sonus illiteratus". Musik ohne Wort mit Sinn
  • Budde, Elmar: Der stumme Jubilus oder die Ohnmacht der Töne. Über Anton Webern
  • Wyss, Beat: Die Unzeitgemäßheit der Kunst
  • Marsoner, Karin: Der "Gottesgedanke" und das Problem seiner Darstellung unter kunstreligiösen Aspekten
  • Kerling, Marc: Jüdische und christliche Gottrede unter dem Anspruch des Gottesgedankens: Transzendenz und Immanenz im Kontext negativer Theologie
  • Roch, Eckhard: Die als "sinnig erkannte Sinnlichkeit". Vom philosophischen Ehrgaiz der Musik im 19. und 20. Jahrhundert
  • Kogler, Susanne: Momente der Sprachlosigkeit. Zu Robert Schumanns Chamisso-Zyklus Freuenliebe und Leben op. 42 und Wolfgang Rihms Günderrode-Liedern Das Rot (1990)

Previously Viewed Works

No previously viewed works