Mauricio Kagel: Phonophonie

  • for 2 voices and grammophone records
  • Duration: 25’
  • Instrumentation details:
    1 baritone, 1 voice behind stage, 2 tapes. for the recording of the tape are3 - 6 perc player and 3 speaker or singer (2 male and 1 femail voice, or the other way round). large perc. set. 2 tape recorders and 4 loudspeakers for playback.
  • Composer: Mauricio Kagel
Web Cover

Printed product

Mauricio Kagel: Phonophonie for 2 voices and other sound sources | UE13519

  • Edition type: score
  • Format: 35.0 × 25.0 cm
  • ISBN: 978-3-7024-4225-5
  • ISMN: 979-0-008-02564-8
€49.95
Product available

Description

Als dramatische Grundsituation nimmt Kagel die Darstellung eines Opernsängers zu dem Zeitpunkt seines stimmlichen Verfalls. Er konfrontiert ihn - wohl als totale Umkehrung - mit einem Bauchredner, einem Imitator und einem Taubstummen. Alle vier "Personen" werden von einem Darsteller gegeben. Diese Grundsituation dient dem musikalischen Werk als Idee - niemals als Libretto und schon gar nicht als Text. "Die Idee verhält sich hier zur Musik", so Kagel, "wie bei einem Lied ohne Worte oder bei einer symphonischen Dichtung." Spieldauer ca. 25 min.

Audiosamples

Phonophonie
00:00

Previously Viewed Works

No previously viewed works