Luciano Berio: Sequenza VIII

  • for violin
  • Duration: 15’
  • Instrumentation details:
    violin
  • Composer: Luciano Berio
  • Table of contents:
    Sequenza VIII per violin solo
  • Dedication: a Carlo Chiarappa
  • Commission: Commissioned by Serena de Bellis
Web Cover

UE now Digital product

Luciano Berio: Sequenza VIII for violin | UED1599000

  • Edition type: digital sheet music
  • Grade: 7-8
  • Edition info: PDF download
€25.95
Prices incl. VAT
Product available

Description

Die Sequenza VIII für Violine solo von Luciano Berio ist eines meiner Lieblingswerke, seitdem ich sie 2004 anlässlich einer DVD-Produktion in Paris kennenlernen durfte. Ich spiele sie, sooft sich die Gelegenheit dazu bietet. Sie kreist ewig um den Ton a, sie stellt sich dem Konfl ikt mit dem Nachbarton h mutig, modifi ziert, variiert, sequenziert, spinnt volle 10 große UE-Seiten lang durch alle Seinszustände, bis sie wieder auf dem 10 Sekunden langen Doppelgriff a-h endet: 10 Sekunden a-h, die die Ewigkeit sind. Aber da haben die Dissonanz und der Widerstand schon längst ihren Schrecken verloren, und a-h klingt sogar nach Auf- und Erlösung. Das zunächst unlösbare Grundproblem wurde also im Laufe von 10 Minuten Spiel- und Lebenszeit zur Aufl ösung desselben. Große Kunst. (Carolin Widmann) Internationale Violin-Solistin, Professorin für Violine an der Hochschule für Musik und Theater ‚Felix Mendelssohn-Bartholdy' Leipzig Künstlerische Leiterin der Sommerlichen Musiktage Hitzacker

Contents

  • Sequenza VIII per violin solo

Previously Viewed Works

No previously viewed works