Feedback
Universal Edition - Vykintas Baltakas

 

Vykintas Baltakas
*10.07.1972

Der Komponist

1972 – geboren am 10. Juli in Vilnius/Litauen

1990–1993 Musikakademie in Vilnius (Komposition: Vytautas Barkauskas / Dirigieren: Lionginas Abarius);
Gründung und Leitung des Vokalensembles „Penki vejai“, Vilnius, sowie des Kammerchors „Aidija“, Vilnius 

1990 – 2. Preis beim Jugend-Dirigierwettbewerb in Kaunas 

1991 – 3. Preis beim Kompositionswettbewerb „Jauna Muzika“ in Vilnius

1993 – Preis beim Dirigierseminar „Extreme“ in Mürzzuschlag 

1993–1997 – Hochschule für Musik Karlsruhe (Komposition: Wolfgang Rihm / Dirigieren: Andreas Weiss) 

1994 – Centre Acanthes in Avignon

1994–1995 – Internationales Bartók-Seminar in Szombathely;
alles lesen

Zur Musik

Vykintas Baltakas wurde am 10. Juli 1972 in Vilnius/Litauen geboren. Das Jahr und der Ort sind in seinem Leben bestimmend gewesen: er kam auf die Welt spät genug, um als junger Mann schon von der Freiheit und Offenheit seiner Heimat profitieren zu können. Wenn man seine Biographie anschaut, ist man von seiner ungeheueren Mobilität beeindruckt. Mobil im Sinne der unaufhörlichen Aktivität auch bevor er seine Geburtstadt verließ, um seine Studien im Ausland fortzusetzen, und mobil auch im Sinne der häufigen Ortswechsel, sobald er sich im Westen niederließ. Wohl eine Rastlosigkeit, um möglichst viel kennen zu lernen, möglichst viele Eindrücke zu sammeln, sich weiter zu entwickeln ...

alles lesen

10 von 27 Werken

alle Werke anzeigen