COVID-19 Update

Trotz der durch das Corona-Virus verursachten Probleme stehen Ihnen unser Webshop und die Kontaktformulare unserer Website voll zur Verfügung. Sie können Ihre Anfragen auch gerne an customer-relations@universaledition.com richten. Wir bitten Sie um Verständnis, wenn die Beantwortung Ihrer Anfragen wegen der bestehenden Beschränkungen länger dauern sollte. Ihr Team der Universal Edition

Diverse: My First Play-Alongs – Flute, Vol. 2

  • für Flöte und Klavier
  • Instrumentierungsdetails:
    Flöte
    Klavier
  • Komponist: Diverse
  • Herausgeber: Barbara Gisler-HaaseFereshteh Rahbari
  • Inhaltsverzeichnis:
    Traditional: Volkstanz (England)
    Händel Georg Friedrich: Halleluja
    Mozart Leopold: Schwaben-Tanz
    Mozart Wolfgang Amadeus: Figaros Hochzeit
    Beethoven Ludwig van: Romanze
    Schubert Franz: Ecossaises op. 33, Nr. 1 & 2
    Brahms Johannes / Haydn Joseph: Chorale St. Antoni
    Strauß Johann (Vater): Radetzky-Marsch
    Tschaikowsky Peter Iljitsch: Blumenwalzer
    Rimski-Korsakow Nikolaj Andrejewitsch: Scheherazade
    Berlioz Hector: Danse de Sylphes
    Mussorgski Modest Petrowitsch: Das große Tor von Kiew
    Rae James: Texas Boogie
    Augustin Maria: Roll Over Kids
    Augustin Maria: Disco Fever
Web Cover

Gedruckte Kaufausgabe

Diverse: My First Play-Alongs für Flöte mit CD oder Klavierbegleitung | UE36092

Erste bekannte Spielstücke

  • Ausgabeart: Noten mit CD
  • Reihe: Play-Alongs for Flute
  • Band-Nr.: 2
  • Schwierigkeitsgrad: 1-2
  • Ausgabeinfo: Die beigefügte CD enthält alle Stücke als Vollversion und Play-Along.
  • Format: 23.2 × 30.5 cm
  • ISBN: 978-3-7024-7225-2
  • ISMN: 979-0-008-08556-7
€13.50
Artikel sofort lieferbar

Beschreibung

Dieses Heft bietet die Möglichkeit, viele bekannte oder neu komponierte populäre Melodien - Händels Halleluja oder Tschaikowskys Blumenwalzer bis hin zu James Raes Texas Boogie - als Play-Along zu spielen. Die leichten Arrangements stehen auf der CD als Voll- und Mitspielversionen zur Verfügung. Bei Stücken mit Klavier- oder Bandbegleitung gibt's die Mitspielversion auf einem getrennten Track. Die anderen Titeln wurden vom Flötenensemble "Vienna Flautists" eingespielt, hier kann man gemeinsam mit dem Ensemble spielen. Alle Instrumente wurden live aufgenommen und sollen ermutigen, auch in anders besetzten Ensembles zu spielen. Die beigelegte Klavierbegleitung wurde bewusst einfach gehalten, sodass auch wenig geübte Spielerinnen und Spieler gemeinsam miteinander musizieren können.
• 15 bekannte oder neu komponierte populäre Melodien von Mozart, Haydn, Händel uvm.
• Leichte Arrangements für den ersten Flötenunterricht sowie die erste Ensembleerfahrung zu Hause
• Eingespielte Liveaufnahmen auf der CD (mit Flöte, Klavier oder Band) als Vollversion zum Anhören und als Mitspielversion im gleichen Track

Musterseiten

Inhaltsverzeichnis

  • Traditional: Volkstanz (England)
  • Händel Georg Friedrich: Halleluja
  • Mozart Leopold: Schwaben-Tanz
  • Mozart Wolfgang Amadeus: Figaros Hochzeit
  • Beethoven Ludwig van: Romanze
  • Schubert Franz: Ecossaises op. 33, Nr. 1 & 2
  • Brahms Johannes / Haydn Joseph: Chorale St. Antoni
  • Strauß Johann (Vater): Radetzky-Marsch
  • Tschaikowsky Peter Iljitsch: Blumenwalzer
  • Rimski-Korsakow Nikolaj Andrejewitsch: Scheherazade
  • Berlioz Hector: Danse de Sylphes
  • Mussorgski Modest Petrowitsch: Das große Tor von Kiew
  • Rae James: Texas Boogie
  • Augustin Maria: Roll Over Kids
  • Augustin Maria: Disco Fever

Hörbeispiele

Pressestimmen

Nach dem Erfolg des 1. Bandes My first Play Alongs geht es nun mit 15 neuen Arrangements von bekannten Melodien aus der Mini Magic Flute des Autorenteams Barbara Gisler-Haase und Fereshteh Rahbari weiter. Die Klassiker und Neukompositionen bieten jungen Flötisten in einfachen Tonarten (bis zwei Vorzeichen) und überschaubaren Rhythmen die Möglichkeit ihre Kenntnisse und bisherigen Erfahrungen auf der Flöte zu vertiefen und mit Hilfe der Play-Along CD durch Klavier und Bandbegleitung zu festigen. (...) Zusammenstellung der Melodien reicht von Händels Halleluja, über Radetzky-Marsch von Johann Strauß bis hin zum Blumenwalzer von Tschaikowsky. Aber auch Boogie- und Disco-Feeling der Originalkompositionen fördern die Lust und den Spaß am Musizieren alleine, aber auch im Ensemble. Flöte aktuell 2 2014

Zuletzt angesehene Werke

Keine zuvor angesehenen Werke