Alexander Zemlinsky: Kleider machen Leute

  • Musikalische Komödie in 1 Vorspiel und 2 Akten (1907-1910)
  • Prager Fassung
  • 3 3 6 3 - 6 4 4 1 - Klav, Cel, Hf, Pk, Schl, Str
  • Dauer: 100’
  • Instrumentierungsdetails:
    1. Flöte
    2. Flöte
    kleine Flöte (+ Fl.)
    1. Oboe
    2. Oboe
    3. Oboe (+ Eh.)
    1. Klarinette in B
    2. Klarinette in B
    3. Klarinette in B (+ Kl.(A)
    Kl.(Es)
    Kl.(D))
    Bassklarinette
    1. Fagott
    2. Fagott
    3. Fagott
    1. Horn in F
    2. Horn in F
    3. Horn in F
    4. Horn in F
    1. Trompete in C
    2. Trompete in C
    3. Trompete in C
    1. Posaune
    2. Posaune
    3. Posaune
    4. Posaune
    Basstuba
    Pauken
    Harfe
    Celesta
    Schlagzeug
    Violine I
    Violine II
    Viola
    Violoncello
    Kontrabass
    Klarinette in B
    kleine Klarinette in D
    1. Horn in F
    2. Horn in F
    Trompete in C
    Klavier
    Violine I
    Violine II
  • Chor: SATB
  • Rollen: Wenzel Strapinski, Tenor / Sein Meister, Sprechrolle / 1. Schneidergeselle, Tenor / 2. Schneidergeselle, Bariton / Der Amtsrat, Bariton / Nettchen, Sopran / Böhni, Bariton / Kutscher, Bariton / Litumlei, Baß / Federspiel, Tenor / Häberlein, Tenor / Der Wirt, Bariton / Pütschli, Bariton / Ein Prologus, Sprechrolle / einige kleinere Partien
  • Komponist: Alexander Zemlinsky
  • Librettist: Leo Feld
  • Dichter d. Textvorlage: Gottfried Keller

Hörbeispiele

Die gesamte Ansichtspartitur (PDF-Vorschau)

Uraufführung

Ort:
Volksoper, Wien (AT)
Datum:
02.10.1910

Zuletzt angesehene Werke

Keine zuvor angesehenen Werke