COVID-19 Update

Trotz der durch das Corona-Virus verursachten Probleme stehen Ihnen unser Webshop und die Kontaktformulare unserer Website voll zur Verfügung. Sie können Ihre Anfragen auch gerne an customer-relations@universaledition.com richten. Wir bitten Sie um Verständnis, wenn die Beantwortung Ihrer Anfragen wegen der bestehenden Beschränkungen länger dauern sollte. Ihr Team der Universal Edition

Georg Philipp Telemann: Fantasien

  • für Violine solo
  • Instrumentierungsdetails:
    Violine
  • Komponist: Georg Philipp Telemann
  • Inhaltsverzeichnis:
    Vorwort
    Hinweise zur Interpretation
    Preface
    Notes on Interpretation
    Préface
    Notes sur l’interpretation
    Facsimile
    Fantasia I in B (TWV 40:14)
    Fantasia II in G (TWV 40:15)
    Fantasia III in f (TWV 40:16)
    Fantasia IV in D (TWV 40:17)
    Fantasia V in A (TWV 40:18)
    Fantasia VI in e (TWV 40:19)
    Fantasia VII in Es (TWV 40:20)
    Fantasia VIII in E (TWV 40:21)
    Fantasia IX in h (TWV 40:22)
    Fantasia X in D (TWV 40:23)
    Fantasia XI in F (TWV 40:24)
    Fantasia XII in a (TWV 40:25)
    Kritische Anmerkungen
    Critical Notes
Web Cover

Gedruckte Kaufausgabe

Georg Philipp Telemann: Fantasien für Violine solo für Violine | UT50415

  • Ausgabeart: Urtextausgabe
  • Reihe: Wiener Urtext Edition
  • Schwierigkeitsgrad: 3-4
  • Format: 23.1 × 30.3 cm
  • ISBN: 978-3-85055-781-8
  • ISMN: 979-0-50057-402-6
€10.95
Artikel sofort lieferbar

Beschreibung

Telemanns "Fantasien für Violine solo" bilden ebenso wie dessen "Fantasien für Flöte solo" eine vielfältige Sammlung von zwölf Stücken. Sie folgen jeweils zur Hälfte dem Modell der ‘Sonata da chiesa’ und der ‘Sonata da camera’.
In diesem Rahmen breitet Telemann eine Fülle von stilistischen Gestaltungsmöglichkeiten seiner Zeit aus, die die Sammlung zu einem umfassenden Kompendium der Violinmusik des ausgehenden Barock machen.

Musterseiten

Inhaltsverzeichnis

  • Vorwort
  • Hinweise zur Interpretation
  • Preface
  • Notes on Interpretation
  • Préface
  • Notes sur l’interpretation
  • Facsimile
  • Fantasia I in B (TWV 40:14)
  • Fantasia II in G (TWV 40:15)
  • Fantasia III in f (TWV 40:16)
  • Fantasia IV in D (TWV 40:17)
  • Fantasia V in A (TWV 40:18)
  • Fantasia VI in e (TWV 40:19)
  • Fantasia VII in Es (TWV 40:20)
  • Fantasia VIII in E (TWV 40:21)
  • Fantasia IX in h (TWV 40:22)
  • Fantasia X in D (TWV 40:23)
  • Fantasia XI in F (TWV 40:24)
  • Fantasia XII in a (TWV 40:25)
  • Kritische Anmerkungen
  • Critical Notes

Pressestimmen

(...) ausführliches Vorwort (...) wertvolle Hinweise zur Ausführung (...) Die kritischen Anmerkungen stellen wichtige Verbesserungen zu älteren Ausgaben dar und
man gewinnt Einsichten zur bewussten Gestaltung einzelner Stellen.
Schweizer Musikzeitung Nr. 6, 2018 (Walter Amadeus Ammann)

Zuletzt angesehene Werke

Keine zuvor angesehenen Werke