COVID-19 Update

Liebe Kundinnen und Kunden, wir möchten Sie darauf hinweisen, dass aufgrund der aktuellen Situation rund um den Corona Virus Ausgangsbeschränkungen in Österreich erlassen worden sind. Aus diesem Grund bitten wir Sie, Ihre Anliegen in schriftlicher Form an [email protected] zu schicken. Gerne können Sie natürlich auch weiterhin die diversen Kontakformulare auf unsere Website nutzen sowie Bestellungen in unserem Webshop tätigen. Wir bitten um Geduld, falls wir Ihre Anfragen und Bestellungen nicht im gewohnten Tempo bearbeiten können – aufgrund gesetzlicher Vorschriften ist für Unternehmen in Österreich derzeit nur ein reduzierter Betrieb möglich. Wir möchten Ihnen aber versichern, dass sich die Universal Edition auch in Zeiten wie diesen um ihre Kunden kümmert. Beste Grüße, Ihr Team der Universal Edition.

Franz Schreker: Das Spielwerk

  • Mysterium in 1 Aufzug (1908-1912/1920)
  • 4 3 4 3 - 6 3 3 1 - Pk, Schl(5), Hf(2), Cel, Git(2), Str; Bühnenmusik: 3 2 3 0 - 6 3 0 0 - Pk, Schl(7), Hf, Cel, Harm, Org, BaHn, Str
  • Dauer: 100’
  • Instrumentierungsdetails:
    1. Flöte
    2. Flöte
    3. Flöte
    4. Flöte (+Picc)
    1. Oboe
    2. Oboe
    3. Oboe (+Eh)
    kleine Klarinette in Es (+3. Kl(B)
    Kl(A))
    1. Klarinette in B (+Kl(A))
    2. Klarinette in B (+Kl(A))
    Bassklarinette in B
    1. Fagott
    2. Fagott
    Kontrafagott
    1. Horn in F
    2. Horn in F
    3. Horn in F
    4. Horn in F
    5. Horn in F
    6. Horn in F
    1. Trompete in C
    2. Trompete in C
    3. Trompete in C
    1. Posaune
    2. Posaune
    3. Posaune
    Basstuba
    Pauken
    Schlagzeug: 5 Spieler (Tamburin, kleine Trommel, große Trommel, antike Zimbeln, Triangel, Becken, Tam-Tam, tiefe Glocken, Glockenspiel, Xylophon)
    1. Harfe
    2. Harfe
    Celesta
    Gitarre (2)
    Violine I
    Violine II
    Viola
    Violoncello
    Kontrabass
    Bühnenmusik: 1. Flöte (+Picc
    auch solo)
    2. Flöte
    3. Flöte
    Bassetthorn in F (solo, anstatt Flöte)
    1. Oboe
    2. Oboe
    kleine Klarinette in Es
    1. Klarinette in A (+Kl(B))
    2. Klarinette in A
    1. Horn in F
    2. Horn in F
    3. Horn in F
    4. Horn in F
    5. Horn in F
    6. Horn in F
    1. Trompete in C
    2. Trompete in C
    3. Trompete in C
    Pauken
    1. Schlagzeug: 7 Spieler (Xylophon, 2 Glockenspiele, Triangel, Becken, Tamburin, große Trommel, Becken, Ratsche)
    Harfe
    Celesta
    Harmonium
    Orgel
    Violine I
    Violine II
    Viola
    Violoncello
    Kontrabass
  • Chor: SATB
  • Rollen: Meister Florian, Bariton Die Prinzessin, Sopran Ein wandernder Bursche, Tenor Wolf, Bassbariton Die Graben-Liese, Alt Der Kastellan, Bass Der erste Mann, Bass Der zweite Mann, Bass Der dritte Mann, Bass Der vierte Mann, Tenor Erster Bürger, Bass Zweiter Bürger, Bass Dritter Bürger, Tenor Vierter Bürger, Tenor Fünfter Bürger, Bass Sechster Bürger, Bass Siebenter Bürger, Bass Achter Bürger, Tenor Neunter Bürger, Tenor Pagen / junge Mädchen / junge Ritter / junge Frauen / Bürger / Weiber / allerlei Volk.
  • Komponist: Franz Schreker
  • Librettist: Franz Schreker
  • Anmerkungen: Studienpartitur erhältlich bei Musikproduktion Höflich: www.musikmph.de

Uraufführung

Ort:
Nationaltheater, München (DE)
Datum:
30.10.1920
Orchester:
Nationaltheaterorchester
Dirigent:
Bruno Walter

Zuletzt angesehene Werke

Keine zuvor angesehenen Werke