Gustav Mahler: 5. Symphonie

  • in 5 Sätzen (1901-1903)
  • in cis-Moll
  • für Orchester
  • 4 3 3 3 - 6 4 3 1 - Pk, Schl, Hf, Str
  • Dauer: 65’
  • Instrumentierungsdetails:
    1. Flöte
    2. Flöte
    3. Flöte (+Picc)
    4. Flöte (+Picc)
    1. Oboe
    2. Oboe
    3. Oboe (+Eh)
    1. Klarinette
    2. Klarinette
    3. Klarinette (+Bkl)
    1. Fagott
    2. Fagott
    3. Fagott (+Kfg)
    1. Horn
    2. Horn
    3. Horn
    4. Horn
    5. Horn
    6. Horn
    1. Trompete
    2. Trompete
    3. Trompete
    4. Trompete
    1. Posaune
    2. Posaune
    3. Posaune
    Basstuba
    Pauken
    Schlagzeug: Becken, 2 große Trommeln, kleine Trommel, Triangel, Glockenspiel, Tam-Tam, Holzklapper
    Harfe
    Violine I
    Violine II
    Viola
    Violoncello
    Kontrabass
  • Komponist: Gustav Mahler
  • Inhaltsverzeichnis:
    1. Satz: Trauermarsch - In gemessenem Schritt, Streng, Wie ein Kondukt
    2. Satz: Stürmisch bewegt, mit größter Vehemenz
    3. Satz: Scherzo - Kräftig, nicht zu schnell
    4. Satz: Adagietto - Sehr langsam
    5. Satz: Rondo-Finale - Allegro
  • Anmerkungen: Aufführungsmaterial beim Verlag C. F. Peters, Leipzig

Uraufführung

Ort:
Köln (DE)
Datum:
18.10.1904

Zuletzt angesehene Werke

Keine zuvor angesehenen Werke